1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abschaltung des analogen Antennenfernsehens auch in Ungarn

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Oktober 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.418
    Zustimmungen:
    1.223
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    In Ungarn rückt die Analogabschaltung des terrestrischen Antennenfernsehens näher. Die Abschaltung soll in diesem Monat erfolgen, obwohl die Akzeptanz für das seit Jahren verfügbare DVB-T nach wie vor gering ist.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Felix_0501

    Felix_0501 Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    HD Plus (HD02)
    NETFLIX
    Anime on Demand
    DVB-T ist Fortschritt im Gegensatz zu analog!
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    52.047
    Zustimmungen:
    7.421
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Abschaltung des analogen Antennenfernsehens auch in Ungarn

    Wen es mit nur wenigen Sendern verbunden ist, wird es auch trotz technischen Fortschritts zum Flop.
     
  4. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    2.481
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Abschaltung des analogen Antennenfernsehens auch in Ungarn

    Wieviel Sender(Programme) sind denn in Ungarn analog landesweit zu empfangen?
     
  5. Martyn

    Martyn Institution

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    5.567
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Abschaltung des analogen Antennenfernsehens auch in Ungarn

    Auf DVB-T hat Ungarn jedenfalls ein sehr überzeugendes Programmangebot, sowohl FreeTV als auch PayTV.

    Das die Akzeptanz trotzdem nicht so überragend ist wird wohl einerseits daran liegen, das man in MPEG-4 sendet und einige Fernseher das dann nicht empfangen können. Ausserdem hat Ungarn eine sehr hohe Kabelquoute, ähnlich hoch wie die Schweiz.
     
  6. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    1.058
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Abschaltung des analogen Antennenfernsehens auch in Ungarn

    ... weil dort nicht so viele in der Puszta leben, wie bei uns.

    :winken:
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    52.047
    Zustimmungen:
    7.421
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Abschaltung des analogen Antennenfernsehens auch in Ungarn

    Mit 7 Landesweiten Sendern. Wen das überzeugend sein soll.
    Da haben ja unserer ÖR Sender über DVB-T mehr.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    133.506
    Zustimmungen:
    16.801
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Abschaltung des analogen Antennenfernsehens auch in Ungarn

    Der aber für die Zuschauer nicht immer zum tragen kommt!
    Ja die haben 8 Sender.:rolleyes:
     
  9. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: Abschaltung des analogen Antennenfernsehens auch in Ungarn

    Warum schalten alle europäischen Länder das analoge terrestrische Fernsehen demnächst ab? Werden sie gezwungen, eine bestimmte Frist einzuhalten?

    Übrigens: Sind die Sächsischen LokalTVs analog noch on-air?
     
  10. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    4.191
    Zustimmungen:
    1.774
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/LG OLED55C97LA/Xoro HRT8770