1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abschaltung der Sender im Ruhrgebiet???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Thomas76, 30. Oktober 2004.

  1. Thomas76

    Thomas76 Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Dorsten
    Anzeige
    Wer weiss, wann welche sender in Ruhrgebiet wann abgestellt werden?
    Ich weiss im mom nur das RTL ab dem 08.11. seinen Sendebetrieb (analog) einstellen wird, aber was ist mit den anderen???

    Ich wäre für hilfe echt dankbar! (axso, über4 Videotext kann ich leider nichts herausfinden, da sich meine Fernbedienung leider die Tage verabschiedet hat :(
     
  2. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.005
    AW: Abschaltung der Sender im Ruhrgebiet???

    ARD, ZDF und das regionale Dritte werden zunächst auf eine not-Abdeckung (=es geht überall mit Dachantenne) reduziert (oft über neue Frequenzen), alle anderen verschwinden komplett. Diese Not-Abdeckung verschwindet dann im Mai 2005 (Phase 2 der Umstellung), dafür werden dann die Frequenzen teilweise neu gemischt und evtl. weitere Sender eingespeist.
     
  3. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Abschaltung der Sender im Ruhrgebiet???

    So sieht's aus:

    Am 08.11. schalten RTL, Sat.1, VOX in ganz NRW ab und sind dann nur noch digital verfügbar. Bei ARD und WDR ändert sich im Ruhrgebiet nichts, ZDF wechselt in Wesel von Kanal 35 auf Kanal 52 (z.Zt. RTL) - außerdem ändert sich noch beim Sender Düsseldorf was (Wechsel ZDF K29->K39, WDR K55->K36).

    Ab dem 04.04.2005 werden dann die analogen Ausstrahlungen von Wesel (K52 ZDF, K48 WDR Düsseldorf, K59 WDR Essen), Dortmund (K25 ZDF, K53 WDR Dortmund), Düsseldorf (K36 WDR Köln, K39 ZDF) und Kleve (K46 ARD) beendet.

    Bis Ende 2005 bleibt auch noch der analoge ARD-Empfang über den Sender Langenberg (Kanal 9) möglich.

    Und vorerst (nicht vor 2006) gar nicht abgestellt wird der Sender Münster - von hier aus sind ARD (Kanal 32), ZDF (Kanal 21) und WDR (Kanal 45) auch weiterhin analog zu sehen...beim WDR aber mit der für euch wohl falschen Lokalzeit (Dortmund müsste zuständig sein - aber Dorsten liegt ja genau an der "Grenze" zwischen Düsseldorf, Münster und Dortmund)
     
  4. Waldemar911

    Waldemar911 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    58
  5. Thomas76

    Thomas76 Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Dorsten
    AW: Abschaltung der Sender im Ruhrgebiet???

    dankesehr!
     
  6. Daniel-NRW

    Daniel-NRW Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Abschaltung der Sender im Ruhrgebiet???

    Nach dem 08.11.04 wird es im Raum Ruhrgebiet/Düsseldorf/Köln noch folgende analoge Sender geben:

    Standort Kanal/Sendername


    Langenberg K9 ARD

    Dortmund K25 ZDF, K53 WDR Dortmund

    Wuppertal K42 WDR Wuppertal, K22 ZDF

    Wesel K52 ZDF, K48 WDR Düsseldorf, K59 WDR Essen

    Witzhelden K36 WDR Köln, K39 ZDF, K41 WDR Düsseldorf

    Köln K11 ARD


    Ab April 2005 wird es dann (nach meinen "Berechnungen") nur noch folgende analoge Sender geben:


    Langenberg K9 ARD

    Wuppertal K42 WDR Wuppertal, K22 ZDF

    Witzhelden K41 WDR Düsseldorf

    Köln K11 ARD
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2004
  7. lupolino

    lupolino Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Münster
    AW: Abschaltung der Sender im Ruhrgebiet???

    Aus dem aktuellen Zeitplan wegen der Umstellung in Aachen geht hervor, daß der analoge UKW-Sender Langenberg (ARD, Kanal 9) wohl im November entgültig dran glauben wird.
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: Abschaltung der Sender im Ruhrgebiet???

    Fernsehen wird nicht zu UKW gezählt ;)
     
  9. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Abschaltung der Sender im Ruhrgebiet???

    Ultrakurzwelle (UKW) = Very High Frequency (VHF) = Bereich von 30 bis 300 MHz
    Dezimeterwelle = Ultra High Frequency (UHF) = Bereich von 300 bis 3000 MHz
     

Diese Seite empfehlen