1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abschaltung analoger Sender auch in Münster?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von beatbox88, 16. Mai 2004.

  1. beatbox88

    beatbox88 Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Erfurt
    Anzeige
    Hi!

    Ab dem 8. November ist der Empfang von DVB-T auch in Münster möglich. Da Münster aber ziemlich am Rande des Sendegebiets liegt, würde mich interessieren, ob die analogen Kanäle abgeschaltet werden, sprich

    ARD = K32
    ZDF = K21
    WDR = K45
    RTL = K38
    Sat.1 = K51
    VOX = K34

    Danke für alle Antworten!!!!
     
  2. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    ARD, ZDF und WDR bleiben, da DVB-T-Empfang hier nicht flächendeckend möglich ist - RTL, Sat.1 und VOX schalten hier wie in ganz NRW am 08.11. ab.
     
  3. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    Hier kannst Du den Umstiegsplan genau nachlesen
     
  4. Prug

    Prug Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Köln-Innenstadt

Diese Seite empfehlen