1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ab wieviel m Koax Verstärker nötig?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von yenz, 24. August 2003.

  1. yenz

    yenz Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Home
    Anzeige
    Hallo!
    Ich habe mich nun entschlossen anstatt des GP31D Einkabelsystems mein Haus mit Sternverteilung zu vernetzen.
    Nur weiss ich nicht, ob ich bei einer gewissen Kabellänge für digitalen Empfang auch einen Verstärker und wenn welchen brauche?!?
    THX4Reply
    yenz
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.020
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Ab 40-50m wird es, je nach Kabel, kritisch.

    Aber erstmal ausprobieren. Verstärker kann man immer noch einbauen.

    Blockmaster
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Zusätzliche Verstärkung wegen grösser Kabellängen nur dann,wie Blockmaster schon sagte, bei solchen längen, eine Verstärkung wird nur im Bereich der Verteilung nötig, da aber nur um die Verteildämpfung aufzufangen, das haben Aktiv-Multischalter schon eingebaut, ist dann auch viel besser als extern zu verstärken.
    Also beim Kauf nur darauf achten, das es einen Aktiv-Multischalter ist.

    digiface
     
  4. Der.Prophet

    Der.Prophet Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Arnsberg
    Wie sieht es eigentlich bei den Quattro-Switch-LNBs mit Verstärkung aus?

    Ich wollte mir demnächst so ein LNB an einer 1m Satschüssel für Astra im Garten montieren; das würde 15 - 30m Kabelweg bedeuten.
    Und wie sieht es aus wenn man alle 4 Ausgänge gleichzeitig benutzt?
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Das LNB gibt das Signal genauso stark aus, wie ein normales.
    Die anschliesende Verteilung ist ja schon weg, da sie ja vom LNB übernommen wird, das Signal kommt schon genauso stark raus, Du hast dann also ein fix und fertiges Signal, die Verteildämpfung vom LNB schon ausgeglichen und da die Vertärkung extra auf jeden Ausgang läuft, hast Du ob 1 oder 4 Receiver dran hängen, keine Unterschiede, und auch 30 Meter müsten gehen, kein Problem.
    Ales bestens !

    digiface

    <small>[ 24. August 2003, 13:49: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     

Diese Seite empfehlen