1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AB Moteurs ohne Abo legal empfangbar?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von chris75, 24. Juni 2003.

  1. chris75

    chris75 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2002
    Beiträge:
    53
    Ort:
    zuhause
    Anzeige
    Hallo, wäre nett, wenn mir jemand zu folgendem Problem Auskunft geben könnte. Habe mit meinem Humax F1 Fox Receiver bis letztes Jahr AB Moteurs über Astra gesehen, doch leider ist der Sender seit heuer verschlüsselt. In einem Motorsportforum habe ich jedoch folgendes gelesen: http://speedwaysurfer.de/wbb2/thread.php?threadid=1079&sid=0bdb3c8564b5ac64b9a83a65b9abc106

    Kann mir bitte jemand sagen, ob da was dran ist, bzw. ob man den Sender tatsächlich legal frei empfangen kann? Danke,

    Christian

    <small>[ 24. Juni 2003, 20:54: Beitrag editiert von: chris75 ]</small>
     
  2. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,
    für solche und ähnliche Fragen wurde vor Wochen ein extra Forum "Ausländische Sender / Pay-TV International" eröffnet, dort ist dieses Topic besser aufgehoben.

    Zu Deiner Frage: AB Moteurs ist seit geraumer Zeit verschlüsselt und das sowohl über Astra als auch Hotbird. Entschlüsselung nur mit offiziellen Smart-Cards von CSD France oder AB-Sat möglich.
    Karten für AB-Sat (13° E) gibt es mittlerweile zu recht günstigen Preisen, viele Sat-Händler haben sie in ihrem Angebot.
    Es stellt sich allerdings die Frage, ob nicht eventuell das Abscannen von Feeds über dem Atlantik auf Dauer kostengünstiger ist.
     
  3. chris75

    chris75 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2002
    Beiträge:
    53
    Ort:
    zuhause
    Hallo, danke für deinen Hinweis. Mit den Feeds ist es so ne Sache. Ich hab halt momentan leider nur zwei Antennen, und will nicht dauernd umstellen. Eine zielt auf Astra, die andere auf Atlanticbird (Indycar-Feeds). CART wird meines Wissens jedoch auf NSS7 oder ähnlich gefeedet.

    Christian
     
  4. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     
  5. chris75

    chris75 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2002
    Beiträge:
    53
    Ort:
    zuhause
    Danke für deine Hinweise, eine motorisierte Schüssel wäre wirklich mal ne Überlegung wert. Die CART-Übertragungen auf Eurosport sind leider nur sporadisch und sehr unzuverlässig (v.a. beim Überziehen der vorhergehenden Sendungen).
    F1-Feeds bzw. Übertragungen sind für mich nicht so bedeutend, ich wohne in Westösterreich (Dreiländereck) und empfange die F1 ohnehin werbefrei wahlweise auf ORF oder aus der Schweiz terrestrisch.

    Christian
     

Diese Seite empfehlen