1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

Dieses Thema im Forum "HD+, Diveo, Freenet TV + weitere Anbieter via Sat" wurde erstellt von UM-Patal, 20. September 2011.

  1. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.238
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Ich denke ich muss Dich aus deinem Traum aufwecken. Den Euro mehr bezahlt der Kunde, was aber nicht heißt, das Kabel Deutschland nicht 3-4 Euro im Monat je Kunde für die neuen Sender abführt. Die Belastung wird nur nicht beim Kabelanschluiss eingezogen.

    Du schlussfolgerst immer recht schnell ohne die anderen Möglichkeiten zu prüfen.

    Wenn ich 19€ für meinen Kabelanschluss verlange, kann ich gut und gerne 4€ davon an die HD+ Sender bezahlen, den Endkunden aber suggerieren das es nur 1€ mehr kostet. Bekomme ich halt nur noch 15€ für den Kabelanschluss als Firma, aber vor dem Kunden wirkt es, als hätte er kaum mehr bezahlen müssen.
     
  2. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    1. Ja. 2. Bin ich wohl. Aber nur die wenigsten nehmen mit dem Receiver auf. Einige haben inzwischen entdeckt, daß Timeshift geht. Das wars aber auch schon.

    Aber da liegt doch schon das Problem. Die Leute schauen ins Blödmarkt-Prospekt, sehen einen billigen Flachmann, stürmen los und er hat einen DVB-T Tuner. Ergo: wieder nur AnalogTV an der Glotze, damit man mehrere Geräte verwenden kann.

     
  3. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    9.492
    Zustimmungen:
    331
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    PANASONIC TX-50EXW 734
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    [


    Schon letztes Jahr gabs aus dem P7S1 PR-Treffen den Deut, daß es in diese Richtung gehen wird. Nur dieses Ziel kann man nicht mit Fingerschnippen umsetzen.[/QUOTE]

    Hallo Radiomann,

    wirklich man hat daran gedacht doch noch FTA zu senden?
     
  4. Jogi_SI

    Jogi_SI Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Also wie gesagt, ich denke das man nächstes Jahr spätestens mit dem Start weiterer HD Sender der ÖR's merken wird, dass der Imageverlust einfach zu groß wird, wenn man als einziger unter den Vollprammen (ARD, ZDF, RTL und Pro7Sat1) den HD Ableger unter Ausschluss der Öffentlichkeit zum Himmel schickt. Man wird feststellen, das HD außerhalb des Hartz4-Fernseh-Zuschauerkreises zum Standard wird und dann auf die minimalen Erlöse durch HD+ verzichten. Ich gehe auch davon aus, dass zunehmend die Werbekunden auf eine größtmögliche Verbreitung ihrer Spots in HD bestehen werden oder sonst deutlich weniger bezahlen werden, als z.B. bei frei empfangbaren HD Sendern.

    Man kann das wunderschön in England sehn. Die historisch gewachsenen Hauptprogramme auf der Insel (BBC1 und 2, ITV und Channel 4) sind FTA, alle HD Ableger von ITV2-4 nur über Sky gegen Bezahlung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2011
  5. Jogi_SI

    Jogi_SI Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Verlangt ja auch niemand mit Fingerschnippen. Wenn man schlau ist, geht man als Überraschung gleichzeitig mit den ÖR am 01.Mai 2012 in eine FTA Verbreitung über, evtl. sogar bevor die Konkurrenz in Köln-Deutz merkt, was geschehen ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2011
  6. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    9.492
    Zustimmungen:
    331
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    PANASONIC TX-50EXW 734
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Aber mit welcher Begründung wird man die dann Free starten??

    Wäre schön doch die haben sicher einen langen Atem....
     
  7. tron007

    tron007 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Weil die öffis fast alle in HD senden und die Werbung wird ja schon in HD gesendet zwischen 18 und 20 Uhr! Ich hoffe doch das es dann zum grossen Knall kommt und die dann wirklich FTA senden müssen (Werbekunden)! Weniger Reichweite durch Verschüsselung und dadurch weniger Werbeeinnahmen und weniger Gewinn! Wer lässt sich das gefallen???
     
  8. Jogi_SI

    Jogi_SI Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Das sind für mich auch die zwei Hauptargumente für FTA

    1. Alle wichtigen (Voll)-Programme in HD
    2. Werbeindustrie will für ihr Geld die Spots in HD mit großer Reichweite
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2011
  9. Mike91

    Mike91 Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    759
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Ich hoffe, die Werbeindustrie macht Druck!
     
  10. tron007

    tron007 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Das ist genau der Hebel wo die Werbung ansetzen muss um die privaten in die Knie zu zwiegen Ihr Programm FTA auszustrahlen ansonsten sind diese ganz schnell wech vom TV Markt und der ist wie wir wissen heis umkämpft! Denn nichts ist schädlicher als die Werbekunden zu vergraulen!!!!!!!!!
     

Diese Seite empfehlen