1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

Dieses Thema im Forum "HD+, Diveo, Freenet TV + weitere Anbieter via Sat" wurde erstellt von UM-Patal, 20. September 2011.

  1. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.078
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Da hast Du ohne Zweifel recht. ;)

    Natürlich sind die Programme beliebt und natürlich macht dies auch ein Teil der Kundschaft. Ein anderer Teil der Kundschaft macht es nicht oder holt sich zielgerichtet SKY. Bei der breiten Masse hingegen spielt HD+ als Geschäftsmodell aber weiterhin keine besondere Rolle, denn es fallen ja für den Empfang von HD+ neben dem neuen Flachmann weitere Unkosten an, sei es Modul und Karte oder eben Receiver und Karte. An dieser Stelle sitzt beim Otto Normalverbraucher eine psychologische Bremse, denn er muß auf keine Programminhalte verzichten, wenn eine solche Zusatzinvestition scheut. Mit der Aufschaltung weiterer unverschlüsselter öffentlich-rechtlicher Programme in HD wird sich dieser Effekt eher verstärken.

    Das ist ohne Zweifel richtig. Sieht ein Hersteller Absatzchancen, wird er produzieren.

    Für CI+ als Management-System würde ich Dir sogar Recht geben. Es spielt für denjenigen, der sich nicht mit PayTV-Gedanken trägt, keine Rolle und ist dennoch in seinem Flachmann integriert.
    Für HD+ als Geschäftsmodell dürfte die Realität ein bissel anders aussehen. Dieses Produkt wird im Markt bestenfalls ein Nischendasein fristen können, wenn es überhaupt einen dauerhaften Bestand haben wird.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.224
    Zustimmungen:
    3.667
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    CI+ hat sich nur solange etabliert, bis an dem Tag, wo der erste Anbieter freie CI Module deaktiviert.
    Danach kauft den Murx keiner mehr.
     
  3. ach

    ach Guest

    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:


    Is ja auch leicht vorhersagbar - wozu hat man sonst die komplette Aufnahmesperre in das System integriert? Ich würde schon bei SD bleiben. Die Sendungen der Privaten reißen einem wahrlich nicht vom Hocker, was eine sehr wohlwollende Umschreibung der Qualität bei den Privaten ist.

    Die möglichen Restriktionen hat man nicht umsonst implementiert.;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. September 2011
  4. ach

    ach Guest

    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Ich freue mich schon auf den HD-Start der ÖR nächstes Jahr. Wer brauch dann noch die schlechte Qualität des Privaten HD+ PayTV :)
     
  5. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.475
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Redest du über technische oder inhaltliche Qualität?
     
  6. ach

    ach Guest

    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Inhaltliche Qualität und technische Restriktionen wie bspw. die Einschränkung, dass man zusätzlicher Gerätschaften bedarf ohne Mehrwert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. September 2011
  7. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.475
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Na ja, den meißten Film- und Serienfans wird das ziemlich egal sein ob dann irgend ein drittes Programm in HD kommt. Das die ÖR nicht den Nerv der jüngeren Zuseherschaft treffen ändert auch die Analogabschaltung nicht ;)
     
  8. ach

    ach Guest

    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Sicherlich. Es wird aber der überwiegenden Mehrheit egal sein, ob die Privaten nur Wiederholungen drauf haben oder der größte Teil minderwertiges Fernsehen auf der HD+ PayTV-Plattform mit Restriktionen ohne Mehrwert ist.:)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. September 2011
  9. -horn-

    -horn- Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    moien,

    also zdf_neo trifft bei mir genau ins schwarze, aber ich bin auch keine u20 mehr, aber lange nicht ü50 ;)
    dafreue ich mich schon auf zdf_neo_hd

    Andreas
     
  10. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.475
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ab heute ist klar: Kostenpflichtiges Free-TV-HD kolossal geschietert:

    Schau dir die Quoten an und du siehts was am meißten konsumiert wird..bestimmt nicht die ÖR ;)
     

Diese Seite empfehlen