1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ab 1.7. 16:9 auf Premiere1

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Bandit, 27. Juni 2001.

  1. DEEP

    DEEP Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    HI Freaks,

    ich glaube keiner von euch hat das Juli-Programmheft gründlich durchgelesen.

    ein Formel 1 Rennen wird in DD ausgestrahlt und zwar Ende Juli glaub ich. schaut ma nach.

    ich hab die Hotline angerufen und gefragt, warum die F1 in DD gesendet wird.

    daraufhin sagte der nette Herr, dass dies einer der Gründe sei, warum auf mehr Qualität als auf Quantität gesetzt wird.

    Also nie die Hoffnung aufgeben!
     
  2. Andre

    Andre Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das Thema DD und Formel 1 hatten wir vor ein paar Tagen schon mal. Damals sagte die Hotline es wäre nur ein Druckfehler.
     
  3. sphere

    sphere Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Würde auch irgendwie keinen Sinn machen - bisher ist es ziemlich schwierig, DD in Echtzeit zu encodieren und bei F1 dürfte es fast ein Ding der Unmöglichkeit sein...
     
  4. Karsten

    Karsten Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Unglaublich, es stimmt wirklich! Premiere 1 sendet den im analogen Premiere mit 16:9 gekennzeichneten Film "Die Muse" tatsächlich anamorph. PW - alles wird gut.
    Ich bräuchte jetzt nur noch einen neuen Fernseher mit Formatumschaltung.
     
  5. birdzzzz

    birdzzzz Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    mein fernseher schaltet auch nicht automatisch um welches bildformat muß ich wählen:
    habe sony kv-32ws4d
    folgende formate stehen zur auswahl:
    smart, autozoom, zoom, breitbild
     
  6. wooten

    wooten Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    @ birdzzz:
    Du mußt bei der d box(2)unter Einstellungen beim Format 16:9 "volle Bildhöhe" aktivieren.
    Beim TV das Breitbild wählen, dann müßte bei 16:9 Filmen alles automatisch laufen.
     
  7. Papyrus

    Papyrus Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich habe die DVB2000 Software bei mir installiert (nein, ich verwende keine gehackte Karte ...).

    Das Problem ist das die 16:9 Filme bei mir nur gestaucht wiedergegeben werden und mein Fernseher kann leider kein 16:9.

    Ich weiß es gibt die Möglichkeit das Bild mit der Taste 9 gerade zu biegen, aber dadurch hat man seltsame STreifen im Bild.

    Weiß da jemand noch eine bessere Lösung, außer 16:9 Fernseher kaufen?