1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

A

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Randfichte, 1. Juli 2002.

  1. Randfichte

    Randfichte Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    5.534
    Ort:
    ERZ (Erzgebirgskreis)
    Anzeige
    B

    <small>[ 22. September 2002, 20:48: Beitrag editiert von: Randfichte ]</small>
     
  2. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    Kabel1 über Antenne?
     
  3. Randfichte

    Randfichte Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    5.534
    Ort:
    ERZ (Erzgebirgskreis)
  4. matti12

    matti12 Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Leipzig
    Hallo...
    der Standort ist in Chemnitz
    Gornauer Str.
    von dort kommen K30, K45, K47, K50
    und die 88,9; 91,0; 94,7; 97,5; 102,1; 106,3

    gruss
    Matti12
     
  5. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Also eigentlich müsstest du mit einer UHF Antenne diese Programme in sehr guter Qualität bekommen. Hast du überprüft ob deine Antenne korrekt angeschlossen und ausgerichtet ist? Schaut sie in die falsche Richtung, kannst du Chemnitz Fernsehen oder Kabel 1 nicht empfangen, da diese mit viel geringerer Leistung senden, als ARD, ZDF oder der MDR.
     
  6. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    Hallo,

    hm woran kann das liegen, hast du nen Verstärker dazwischen? Der macht eigentlich noch einiges mehr möglich. Ansonnsten ist Sachsen Fernsehen zwar ein schöner Sender aber eben nur sehr sporadisch auserhalb der City´s empfangbar. Finde das schade, zumal ja jetzt der Platz von Sat 1 seit wochen leer steht und der wesentlich stärker war.

    Übrigens, war mal mit meinem Mini TV direkt in Chemnitz unterwegs (Neefestraße) dort ist selbst ZDF und ARD kaum zu empfangen.

    cu Ricardo
     
  7. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    Hallo zusammen,
    ist ja schon bemerkenswert was in Sachsen so alles terrestrisch gesendet wird.
    Dabei hieß es doch nach Einstellung der Sender von SAT1, daß in Sachsen weniger als 1%
    der Zuschauer noch terrestrisch empfangen!
    Hier in Niedersachsen gibt es nicht mal mehr Antennen zu kaufen!!!
    Bei Baumärkten, im mediamarkt, Saturn, Karstadt etc. wird man wie ein außerirdischer angeguckt wenn man danach fragt.

    MfG digifreak
     
  8. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    fahr zum Conrad, da gibts Yagis, Wurf, Zimmerantennen. Alles was das Terrestrische Herz begehrt winken
     
  9. SmartBase

    SmartBase Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Dresden, Sachsen
    Hallo zusammen,
    interessant finde ich, das Randfichte noch 15 km ausserhalb von Chemnitz das Sachsenfernsehen und auch Kabel 1 empfängt, ich selbst wohne nur 10 km Luftlinie von Dresden entfern, habe den Wachwitzer Fernsehturm in Sichtweite. Bekomme aber trotz starker UHF Antenne (hatte ich früher für den ORB + Berlin)das in Dresden terrestrisch auf Kanal 43 ausgestrahlte Vox nur noch stark verrauscht, Sachsen Fernsehen dagegen fast so gut wie den MDR. Weiss jemand, mit wieviel kw die senden? gruß SmartBase
     
  10. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    Lt. Wittsmoorliste sendet Dresden Kan. 43 mit 2 kW Hauptrichtung 270 Grad.
    Die Sender in Chemnitz senden alle mit 0,5 kW Hauptrichtung 305 Grad.

    MfG digifreak
     

Diese Seite empfehlen