1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

9700c ueberhaupt kaufen

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von vschmid, 16. Februar 2006.

  1. vschmid

    vschmid Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Nach all den Informationen hier ist das Geraet nicht ausgereift und die Firma Humax unfähig Fehler schnell zu bereinigen.
    Also ist vom Kauf eines solchen Gerätes abzuraten und ich bedanke mich einerseits bei den Teilnehmern des Forums die mich vor einer Kaufentscheidung
    basierend auf der Werbung von Premiere und Humax abgehalten haben.

    Nur eine Frage noch gibt es einen Premiere certifizierten Kabel Twin Receiver
    mit Festplatte der auf dem Markt ist ohne diese Macken oder muss ich noch ein paar Jahre warten bis ein vernuenftiges Gerät gekauft werden kann.

    Danke
     
  2. Bommelitos

    Bommelitos Silber Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    585
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    TechniSat Multytenne + XT9200
    AW: 9700c ueberhaupt kaufen

    ob vom kauf abzuraten ist, hängt immer von den personen ab, die du fragst. es gibt auch genügend, die zufrieden sind.

    soweit mir bekannt ist, sind der humax 9700 und 9800 die beiden einzigen premiere zertifizierten hd-receiver.
     
  3. shaun

    shaun Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: 9700c ueberhaupt kaufen

    Ich hab den 9700 für sat und bin voll zufrieden.
    Der einzige Wehrmutstropfen ist, daß ich auf Astra 2 die interaktiven Kanäle der BBC leider nicht empfangen kann (mangels der Möglichkeit die PIDs manuell eingeben zu können).
    Ansonsten kann ich die SAT-Version nur empfehlen!!!!!
     
  4. vschmid

    vschmid Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: 9700c ueberhaupt kaufen

    Finde ich ja gut dass z.B. der Satellitenreceiver funktioniert ich habe aber Kabel und die Tatsache dass viele zufrieden sind ist schlecht verifizierbar,
    die koennen entweder mit Fehlern leben die andere stören oder haben resigniert.
    Ich habe ja auch schon einige Elektrogeräte gekauft die ich mir nie mehr kaufen würde weil sie Probleme haben die mich stören.Diese ERfahrungen habe ich allerdings in kein Forum eingestellt daraus zu schliessen ich sei zufrieden ist falsch.
    Ein Händler (also jemand der mit einer Bestellung Geld verdienen würde) hat geschrieben dass sie derzeit Humax 9700c "zurückhaltend" vermarkten.
    Grund ist für ihn dass Tonaussetzer vorkommen die laut Humax durch Firmware update bereinigt werden sollten.Doch dieses Update kommt nicht.

    Habe auch Premiere informiert, dass sie geraete vermarkten die Kunden eher
    frustrieren.Es ist ja nicht so dass die Fehler so sind dass ich ein Geraet einschalte und es funktioniert nicht sondern ich zeichne etwas auf was ich
    unbedingt sehen möchte und dann erst später stelle ich dann fest die Aufzeichnung hat nicht geklappt oder ist fehlerhaft.Das schafft Frustration
    und das Image von Humax und Premiere geht in den Keller, aber dies ist beiden wohl egal.

    Immer noch interessiert an Alternativen auch von nicht zertifizierten Twin Receivern mit Festplatte (welche Risiko habe ich bei nicht zertifiziertem Gerät wenn ich Abbo habe?)
     
  5. Bommelitos

    Bommelitos Silber Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    585
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    TechniSat Multytenne + XT9200
    AW: 9700c ueberhaupt kaufen

    kunden, die unzufrieden sind, teilen ihre meinung eher mit als kunden, die mit den geräten zufrieden sind... über so ein verhalten hab ich vor kurzem noch was gelesen... falls ich es noch finde, werd ich es hier ergänzen. nur weil du es bei diversen geräten nicht getan hast, heisst es nicht, dass es die mehrheit nicht macht.
    ist ein bisschen wie mit dem wetter... wie oft hast du schon gehört, dass jemand sagt "gut, dass der wetterbericht mal wieder stimmte" oder eher "lag der mist wetterbericht wieder falsch".

    ich bin nicht frustriert, und ich kenne genügend leute, die auch nicht von humax-produkten frustriert sind... wäre mal interessant zu wissen, wo eigentlich die mehrheit liegt.

    mit nicht zertifizierten geräten darfst du premiere nicht schauen. du kannst es natürlich, brauchst aber zum freischalten der karte eine receivernummer eines premiere-lizenz-receivers.
     
  6. vschmid

    vschmid Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: 9700c ueberhaupt kaufen

    Hallo,

    mit frustriert meinte ich die Auswirkungen von fehlern.Es ist ein Unterschied
    z.B. ob ein Auto nicht anspringt oder nach 100 km Fahrt auf freier Strecke
    stehenbleibt.Beides ist aergerlich aber letzteres aergert einem mehr weil man
    dann eingeschraenkte Alternativen zur Problemlösung hat.

    Selbstverstaendlich werden sich Leute die keine Probleme haben nicht an so ein Forum wenden sondern eher Leute die Probleme haben und diese geloest haben wollen.Es ist nicht ersichtlich auch bei der unbekannten Anzahl verkaufter Geräte und Kaeufer die dieses Forum kennen inwieweit diese Aussagen hier repräsentativ sind.

    Es ist nur eines klar dass einige der hier geschilderten Probleme real geschehen und eine unbekannte Zahl von Leuten u.U. das gleiche Problem
    haben.Deshalb sind dies für mich Indikatoren dass das Gerät nicht so ausgereift ist wie ich es für ein gerät für 300 - 400 Euro erwarte.
    Ich akzeptiere Fehler die durch fertigungsprobleme einmal auftreten aber eine Nicht Reaktion auf Software Fehler,Updates die nicht gemacht werden
    und Haendler die es nicht empfehlen da sind für mich Indikatoren die
    mahnen.

    Ich möchte einfach nicht nach dem kauf dastehen mit einem fehler wo ich mir sagen muss haette ich das Forum ernst genommen müsste ich mich jetzt nicht aergern.
     
  7. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    AW: 9700c ueberhaupt kaufen

    Ich bereue den Kauf nicht. Er erfüllt genau meine Erwartungen und die Aussetzer sind mir bisher auch noch nicht so aufgefallen. Dies könnte unter anderem daran liegen, dass die Aussetzer früher mit dem Technisat PK noch wesentlich schlimmer waren.
    Das einzige negative ist die fehlende direkte digitale Übertragbarkeit an den Computer, um spezielle Sachen brennen zu können. Aber irgendwann hole ich mir DVD Rekorder und dies reicht für meine Bedürfnisse auch aus.
     
  8. lumi74

    lumi74 Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    16
    AW: 9700c ueberhaupt kaufen

    Ich kann vschmid eigentlich nur zustimmen, wobei meine Erfahrungen sich auf den 9700 S, also die Satellitenversion, begründen.
    Ich kann Aussagen nicht nachvollziehen, die den 9700 als ausgereiftes oder "grundsolides" Gerät hinstellen, wie diese in diversen anderen Threads schon gefallen sind. Fakt ist, dass das Gerät auch mit dem aktuellen Softwarestand noch gravierende Mängel hat:
    - Tonaussetzer beim Analog- wie Digitalton (mehrfach in einer Stunde)
    - nicht funktionierende EPG-Aufnahme bei Sendern der RTL-Gruppe (mag sein, dass das an RTL liegt - aber dann soll Humax doch einfach nur die Uhrzeiten aus dem EPG übernehmen und nicht einfach die fehlerhafte Funktion kommentarlos anbieten. Obwohl ich es weiß, passiert es immer mal wieder, dass man auf die Schnelle auch RTL-Sender über EPG programmiert und am Ende ohne Aufnahme dasteht...)

    Über die restlichen Punkte kann man sicher trefflich streiten, aber mit Ruhm hat Humax sich sicher auch da nicht bekleckert:
    - extrem lange Bootzeit, erste sichtbare Reaktion auf das Einschalten per Fernbedienung nach satten vier Sekunden
    - EPG baut sich äußerst zögerlich und nur für die Sender der aktuellen Sendergruppe auf
    - langsame Umschaltezeiten
    - zeitweises Aufhängen des Gerätes -> keine Reaktion auf Fernbedienung
    - fest eingestellte 15-Minuten-Pre-Rec-Phase, die zeitnah aufeinander folgende Aufnahmen verhindert

    Was ich wirklich nicht verstehe: Treten diese der Humax-Hotline bekannten Fehler bei einigen nicht auf, oder wie kann man mit dem Gerät sonst vollends zufrieden sein?

    Trotz der Probleme habe auch ich das Gerät noch nicht zurückgegeben oder wieder verkauft, da ich weiter auf die Behebnung der Fehler hoffe. Dann wäre es wirklich ein Top-Gerät und absolut empfehlenswert. Im derzeitigen Zustand ist es das allerdings nicht, was nicht heißen soll, dass es unbrauchbar wäre.

    Gruß,
    Lumi74
     
  9. JuergenK1

    JuergenK1 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    178
    AW: 9700c ueberhaupt kaufen

    Der Humax PDR 9700C ist ein sehr gutes Geraet,ich habe ihn vorheriges Jahr gekauft und bin sehr zufriden mit diesen Geraet.
     
  10. vschmid

    vschmid Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: 9700c ueberhaupt kaufen

    Hallo JürgenK1,

    heisst das Dein Geraet hat all die beschriebenen Probleme nicht ?
    Nutzt Du es vollstaendig d.h. nimmst Du auch auf oder nur receiver ?
    Bist Du in irgendeiner Weise mit der Fa. Humax verbandelt dass Du für die Reklame machen musst.
    Sorry aber die Aussagen hier widersprechen sich sehr und ich stimme eher denen zu die grundsaetzliche Fehler bemängeln als solche die pauschal sagen
    "bestes Geraet der Welt"

    Volker
     

Diese Seite empfehlen