1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

90elf: "Wir denken an die Übertragung ausgewählter UEFA-Cup-Partien"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. November 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.092
    Anzeige
    Leipzig - Über das erste Vierteljahr des Fußballradios 90elf sprach DIGITAL FERNSEHEN mit Florian Fritsche, dem Geschäftsführer des Radios, Regiocast Digital.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. BOF

    BOF Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    284
    AW: 90elf: "Wir denken an die Übertragung ausgewählter UEFA-Cup-Partien"

    Was mich noch interessiert hätte wäre die Frage gewesen, ob 90Elf auch plant, bald mal über Satellit oder in einigen Regionen über UKW zu senden.
     
  3. TommyKoeln

    TommyKoeln Senior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    366
    AW: 90elf: "Wir denken an die Übertragung ausgewählter UEFA-Cup-Partien"

    Die Frage ob sie über UKW senden kann ich dir ganz klar mit nein beantworten. Da sie auschließlich die Rechte haben Bundesliga über den digitalen Verbreitungsweg zu übertragen. Die Rechte für die UKW Frequenzen liegen allein bei den öffentlich rechtlichen Rundfunkanstalten.
     
  4. Klapkalasch

    Klapkalasch Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2008
    Beiträge:
    4
    AW: 90elf: "Wir denken an die Übertragung ausgewählter UEFA-Cup-Partien"

    Wozu UKW? Gibt doch heute schon genug Geräte, die Webradio Streams abspielen können, Internetzugang reicht. Da muss ich mir wenigstens keine gedanken um ukw abdeckung und gebühren machen. Ich nutze zb ein Noxon iradio von terratec, um neben 90elf vor allem auch podcasts zu hören. Das große problem von 90elf ist deren player. Man müsste mal probieren, ob die streams auch mit dem noxon softwareplayer zu empfangen sind, wäre für viele leichter.
     
  5. Mopfer

    Mopfer Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    24
    AW: 90elf: "Wir denken an die Übertragung ausgewählter UEFA-Cup-Partien"

    Das Problem ist meiner Meinung nach nicht nur der Player, sondern die komplette Seite von 90elf. Ziemlich unübersichtlich und langsam mit dem ganzen Flash. Sollten daran vielleicht erstmal was ändern.
    Wenn ich denn mal Bundesliga im Radio hören will nutze ich aber zur Zeit eh noch lieber das Ligaradio auf Bundesliga.de oder gleich WDR2.
     
  6. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: 90elf: "Wir denken an die Übertragung ausgewählter UEFA-Cup-Partien"

    Daheim schau ich die Spiele im Fernseh, wäre was für unterwegs, wie wäre es über Digitales Radio bundesweit???
     
  7. frankie292

    frankie292 Guest

    AW: 90elf: "Wir denken an die Übertragung ausgewählter UEFA-Cup-Partien"

    Du kannst doch 90elf mit einem Mobiltelefon überall empfangen, wo UMTS Versorgung gegeben ist, entsprechendes Datenpaket vorausgesetzt. Allerdings sendet 90elf nur mit 128kbit, ein 64kbit oder 32kbit Stream, letzterer auch für GPRS Kunden geeignet, wäre sicherlich wünschenswert.
     
  8. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: 90elf: "Wir denken an die Übertragung ausgewählter UEFA-Cup-Partien"

    LOL UMTS, da zahl ich ja pro Spiel 10 Euro
     
  9. frankie292

    frankie292 Guest

    AW: 90elf: "Wir denken an die Übertragung ausgewählter UEFA-Cup-Partien"

    Quatsch! Der günstigste Datentarif Prepaid für 1GB liegt bei 10€/Monat. Das reicht bei einer Bitrate von 128 kbit, wie 90elf sie verwendet für 16-17 Stunden.
     
  10. Klapkalasch

    Klapkalasch Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2008
    Beiträge:
    4
    AW: 90elf: "Wir denken an die Übertragung ausgewählter UEFA-Cup-Partien"

    Falls es noch wen interessiert: 90elf hat nun sein eigenes Radio. Eben dazu die werbung auf dem stream gehört. Kann man ab 30. kaufen, also zum rückrundenstart.
     

Diese Seite empfehlen