1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

90 dB für Außenverlegung ausreichend?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von xck3001, 1. Juni 2005.

  1. xck3001

    xck3001 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    85
    Anzeige
    Hallo,

    ich verkable derzeit meine Anlage und muss dabei an der Hauswand die Verbindung LNB (auf dem Dach) zu Multiswitch (im Keller) herstellen. Wir haben im Haus ein DECT Funktelefon (und WLAN, sofern das von Bedeutung ist). Innen will ich deshalb auf jeden Fall 100 dB geschirmtes Kabel verwenden. Aber wie ist das bei der Außenverlegung? Sollten 90dB reichen?

    Vielen Dank!
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: 90 dB für Außenverlegung ausreichend?

    90dB sollte bei DECT IMMER reichen.
     

Diese Seite empfehlen