1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

7.1-Aufstellung hier "ideal", aber anders als von Dolby.com?!?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Tobias Claren, 28. November 2009.

  1. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    DBox2, Sagem 1xI mit Sportster-Image (Spiele/PlugIns/Tools auf Knopdruck installieren und deinstallieren).
    Anzeige
    Hallo.

    Hier die 7.1-Aufstellung von Digitalfernsehen.de:
    [​IMG]Und hier von Dolby:[​IMG]


    Zur DF-Aufstellung wird geschrieben:
    Mir erscheinen L/R im DF-Bild weit(er) auseinander als im Dolby-Bild.

    Die rückwärtigen LS sind im DF-Bild eng(er) beeinander als im Dolby-Bild das praktisch Symetrisch ist.

    Ich weiß ja dass der A/V-Receiver die Entfernung misst, und darüber Lautstärke und Signaleinsatz reguliert, aber die A/V-Receiver "wissen" ja nicht in welcher Richtung sie stehen.
    Sollte also nicht eine einzige korrekte Aufstellung in Form von Grad-Angaben existieren?

    EDIT:
    Ich habe es noch nicht in der Bildbearbeitung kontrolliert, aber die Winkel könnten ziemlich gleich sein (wenn ich eine Visitenkarte anlegen und versuche sie gerade horizontal zu verschieben).
    Sind nur die Abstände verschieden?
    Ändert das nichts am klanglichen Eindruck?
    Um so weiter die LS entfernt stehen, um so größer müsste doch der "Spot" sein?
    Hier die Situation:
    [​IMG]

    Auch wenn man die Mitte, nach hinten verschieben kann, keiner der Sitzplätze ist in der Mitte.
    Der wichtigste Platz ist der Rechte auf dem oberen Sofa. Wenn man das virtuelle Sofa nach hinten verschiebt bis es auf Höhe rechter Sitzplatz/Tisch ist, scheint es mit weit hinten. Oder ist das in Ordnung? Bei Anordnung der rückwärtigen S-LS wie in der DF-Skizze hat die Person rechts auf dem oberen Sofa die S-LS links hinter sich :-| .
    Man sieht auch, dass oben (rechts) keine Wand ist. Macht es bei diesen Aufstellskizzen etwas aus, wie hoch die LS positioniert werden? Ab ca. 2m Höhe ist da erst wieder Wand.
    Und ein Ständer ist da nicht sehr praktisch (im Weg, Umfallgefahr...).
    Unten (links), ist die Terassenscheibe. Da ist ab ca. 2m Höhe der Rolladenkasten.
    Damit diese LS auf Ohrlinie sind, müssten sie also fast unter der Decke sein.
    Nach den Informationen die ich fand sollen die vier hinteren alle auf gleicher Höhe sein.
    Also die rückwärtigen LS auch in über 2m Höhe.
    Ich las auch, sie sollen 60-90cm über Ohrhöhe sein.
    Wenn Ohrhöhe 105cm ist, dann wären das maximal 195cm. Ich nehme an im Zentrum der LS.
    Oben (Links) irgendwie von den Tragebalken positioniert (die Teile haben keine Hängelöcher) wäre die LS-Schale (Elac Alu) in der Mitte bei ca. 214cm.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2009

Diese Seite empfehlen