1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

580 - alphanumerische Eingaben?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von ratbag, 26. April 2004.

  1. ratbag

    ratbag Guest

    Anzeige
    Hallo zusammen, ich habe den 580 (aktuelle SW) seit Donnerstag und bin sehr zufrieden damit. Einige andere Fragen konnte ich durch vorheriges Stöbern hier im Forum bereits klären :)

    Wer weiß, wie man bei den alphanumerischen Eingaben 1. ein Leerzeichen setzen und 2. von Groß- auf Kleinbuchstaben umschalten kann und wieviele Zeichen maximal möglich sind?

    Dazu schweigt sich die Anleitung echt aus bzw. ich habe keine näheren Angaben entdeckt. Eine Kennzeichnung auf der FB bzw. eine kleine Liste in der Anleitung wäre hilfreich.


    Noch eine Anmerkung zum Service von Kathrein: Am 1. April (kein Scherz) lieferte mein Händler den bestellten 580. PIP und 2. Tuner waren leider nicht funktionsfähig. Anruf bei Kathrein, Rücksendung und am 22.04. stand mein Händler mit einem nagelneuen Gerät vor der Tür. Trotz der Osterfeiertage schneller und wie ich meine sehr guter Service läc

    Gruß R

    <small>[ 26. April 2004, 09:37: Beitrag editiert von: ratbag ]</small>
     
  2. 580Experte

    580Experte Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    318
    Ort:
    BB
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS821 (160GB)
    Kathrein UFD580 (200GB)
    Kathrein UFD552 (120GB)
    Kathrein UFS702
    Galaxis EasyWorld
    Kathrein UFD230
    Tevion 203
    PC SAT TV
    Ist in Bedienungsanleitung wirklich etwas mager.

    Aber hier die Belegung:
    1 = 1.,?
    2 = 2ABC
    3 = 3DEF
    4 = 4GHI
    5 = 5JKL
    6 = 6MNO
    7 = 7PQRS
    8 = 8TUV
    9 = 9WXYZ
    0 = 0 und Blank/Leer
    Groß/Klein gibt's nicht

    <small>[ 27. April 2004, 16:04: Beitrag editiert von: 580Experte ]</small>
     
  3. ratbag

    ratbag Guest

    Hallo 580Experte,

    Du bist aber fix. Danke für Deine Hilfe. Ich habe nach dem Absenden meines ersten Postings auch nochmal durchprobiert. Stimmt, groß/klein gibts wirklich nicht. Na ja, schön siehts zwar nicht aus, aber egal. Es soll laut Kathrein in absehbarer Zeit eine neue Firmware geben, die u. a. das Problem der falschen Titelzuordnung bei EPG-Aufnahmen fixt. Dann braucht man das sowieso nicht mehr unbedingt. Und was ich vorhin noch festgestellt habe: Wenn man die falschen Titel überschrieben hat, merkt sich der 580 die Änderung zwar auch nach [Exit], aber er hat sie spätestens nach aus und wieder einschalten (Standby) vergessen, und der falsche Titel ist wieder da... grrr.

    Überblick etwas problematisch. Aber keine große Kritik an sich, das Teil ist sehr gut und die Firmware ist ja erst *einmal* upgedatet winken Gruß R

    <small>[ 28. April 2004, 12:45: Beitrag editiert von: ratbag ]</small>
     
  4. ratbag

    ratbag Guest

    Nachtrag:
    @580Experte: Hast Du die Sache mit der Änderung der Titel im Festplatteninhalt mal versucht? Vielleicht habe ich ja auch eine Falscheingabe gemacht, weils nicht ging winken
     
  5. 580Experte

    580Experte Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    318
    Ort:
    BB
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS821 (160GB)
    Kathrein UFD580 (200GB)
    Kathrein UFD552 (120GB)
    Kathrein UFS702
    Galaxis EasyWorld
    Kathrein UFD230
    Tevion 203
    PC SAT TV
    Du hast recht. Änderungen lassen sich vornehmen halten aber wohl nur bis zum Ausschalten. Habe mehrere Methoden versucht die Liste zu verlassen aber die Änderungen verschwinden immer wieder.

    ... also warten wir auf die neue Software.

    <small>[ 28. April 2004, 17:30: Beitrag editiert von: 580Experte ]</small>
     
  6. ratbag

    ratbag Guest

    Danke für Deine Tests. Irgendwie beruhigendes Ergebnis winken Bin gespannt, wann die neue (nächste) Software verfügbar ist. Auf jeden Fall eine gute Idee, sich hier auszutauschen und ggf. Fehler und Verbesserungsvorschläge zu sammeln.

    <small>[ 28. April 2004, 20:41: Beitrag editiert von: ratbag ]</small>
     
  7. LarsK

    LarsK Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hagen/Westf.
    Auch die Lesezeichen sind nicht dauerhaft gespeichert. Wenn man den 580 ausschaltet, sind die Lesezeichen bei mir weg.
    Die Favoriten sind auch weg. Das Spulen könnte schneller gehen, bin ich von Zehnder besser gewohnt.
    Aber sonst: super Teil !!!

    CU

    LarsK
     
  8. ratbag

    ratbag Guest

    @LarsK: Hi, hast Du schon mal 2 Beiträge weiter unten gelesen? Bei "Wie kann ich zurückspulen". Diese Methode finde ich gut und recht schnell.

    Ich habe aber leider keine Vergleichsmöglichkeiten, da der 580 mein erster PVR ist. Das mit den Lesezeichen ist bei mir auch so.

    <small>[ 29. April 2004, 12:00: Beitrag editiert von: ratbag ]</small>
     
  9. splinter

    splinter Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    südlich von Berlin
    Das Editieren der Titel mit der Ursprungs-Software hat funktioniert, die geänderten Titel sind heute noch bei mir gespeichert. Erst seit dem Update geht es nicht mehr, so daß hoffentlich die nächste Firmware wieder Besserung bringt.
     
  10. ratbag

    ratbag Guest

    Danke, interessant zu hören. Ich hatte etwas zu schnell das Update auf 1.01 geholt und konnte das mit der Ursprungssoftware nicht mehr testen.

    [Ich tendiere momentan aber dazu, die Softwareupdates ab 1.01 ff auf den PC downzuloaden und "für Notfälle" mal zu speichern winken Kathrein empfiehlt sowieso, die Updates besser über den PC zu fahren, wegen möglicher Fehler beim Update über SAT. Ganz leuchtet mir das zwar (noch) nicht ein, aber o. k.]

    PS: Gestern hatte der 580 übrigens tatsächlich einmal bei einer EPG-Aufnahme den Titel des aufgenommenen Films in der Liste l&auml;c Es scheint nicht grundsätzlich *immer* der Titel des nachfolgenden Beitrages übernommen zu werden!?

    <small>[ 30. April 2004, 08:23: Beitrag editiert von: ratbag ]</small>
     

Diese Seite empfehlen