1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

55 Zoll LG oder Samsung oder ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Guppy007, 27. Dezember 2011.

  1. Guppy007

    Guppy007 Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,


    nachdem ich den Thread von Bomsch und das Post von Gorcon gelesen haben, bin ich doch recht verunsichert.
    Wollte mir eigentlich einen Samsung UE55D6200 (ca.1300 €) kaufen (war schon recht sicher).
    Überlegt habe ich noch den LG Electronics 55LW650S (ca.1500 €,das wäre dann aber schon die oberste Preisgrenze).
    Zu welchem könnt ihr mir raten bzw. gibt es noch einen anderen 55 Zoll TV in dieser Preisklasse, der ein schönes und sauberes Bild liefert ?
    Wir schauen meist 2D und ab und zu mal 3D.
    Ton ist nicht so wichtig da eh Boxen angeschlossen werden.

    Besten Dank für eure Hilfe

    Alex
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.857
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: 55 Zoll LG oder Samsung oder ?

    Wenn Dir hier Empfehlungen über für und wider in Bezug auf den Kauf eines Flachmanns gegeben werden, sollte das aus meiner Sicht durch Member erfolgen, die ev. einen Fachhandel betreiben und dann wirklich Vergleichsmöglichkeiten haben.

    Ansonsten wird Dir jeder Member was anderes erzählen.

    Ich habe mich beim Kauf von 3 Flachmännern (24er/40er/46er) über Tests in einschlägigen Fachmagazinen informiert und mir danach vor Ort in diversen Studios mit WZ- Beleuchtung eigene Erkenntnisse gebildet.

    Das Preisegment für einen 55er Flachmann reicht bis weit über 4000€.

    Wer glaubt, dass er für 1500€ eine ähnliche Bildqualtät einkaufen zu können, der irrt gewaltig.
     
  3. Guppy007

    Guppy007 Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.857
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: 55 Zoll LG oder Samsung oder ?

    Vergleich: 3D-Fernseher ab 43 Zoll im Test - CHIP Online
    Auch über diese Seite hatte ich mich informiert.
    Ausschlaggebend war aber die eigene Bildbetrachtung bei Fachhändlern und in den Saturnstudios.

    Die erzeugten native HD Bilder der Flachmänner sind fast alle gut.
    Leider dürften noch immer 70% aller Sendungen der HD Kanäle nicht wirklich HD Bildqualität haben.
    Auch bei Sky HD ist da nicht alles Gold was glänzt.

    Eher trennt die Spreu vom Weizen die Betrachtung der SD Bilder.
    In wenigen Wochen werden über die ÖR weitere 10 Kanäle in HD gesendet.
    Wer so wie wir so gut wie nie Privatkanäle einschaltet, dürfte dann auch mit preiswerteren Flachmännern gut bedient sein

    Würde ich heute vor einem Neukauf stehn, wären für mich neben der Bildqualität auch noch andere Kriterien wichtig.

    Beispielsweise die alpabethische Kanalanordnung, deren Sortierung und komfortabel anlegbare Favoritenlisten.
    Ev. die Möglichkeit seine Settings via PC zu sichern. Anschlussmöglichkeit einer Festplatte via USB, ect.
     
  5. Guppy007

    Guppy007 Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1

Diese Seite empfehlen