1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

5,4 Millionen sehen Bundesliga-Eröffnungsspiel in der ARD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. August 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Die Eröffnung der neuen Fußball-Bundesliga-Saison hat der ARD eine gute Quote gebracht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: 5,4 Millionen sehen Bundesliga-Eröffnungsspiel in der ARD

    ....alles potentielle Sky Kunden.....:winken:
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: 5,4 Millionen sehen Bundesliga-Eröffnungsspiel in der ARD

    da sieht man mal wieder: Der Markt ist, da, nur wollen (oder können) nicht alle dafür bezahlen.
     
  4. grasp80

    grasp80 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: 5,4 Millionen sehen Bundesliga-Eröffnungsspiel in der ARD

    in Deutschland ist Pay TV nicht machbar.

    - Teleclub hat versagt
    - DF-1 hat versagt
    - easy.tv hat versagt
    - Arena hat versagt
    - Premiere hat versagt
    - Sky gebe ich noch 6 - 12 Monate

    Auf Dauer wird es nur noch FreeTV geben.
    Für Filme suchen sich die Leute HD-mkvs diverser Torrents und für Live-Sport Umsonst-Streams. Es sei denn Sky ist mal wieder geknackt.
     
  5. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: 5,4 Millionen sehen Bundesliga-Eröffnungsspiel in der ARD

    spätestens wenn die Privaten auch verschlüsselt sind und man dafür bezahlen muss, wird sich Pay TV durchsetzen.
     
  6. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.720
    Zustimmungen:
    2.527
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: 5,4 Millionen sehen Bundesliga-Eröffnungsspiel in der ARD

    Blödsinn hoch drei.
    Deutschland wird sehr wohl PayTV Land.
    Man muss sie nur zu ihrem Glück zwingen. Soll heissen RTL und Pro7Sat1 grundverschlüsseln. Dann wollen wir doch mal sehen was geht ....
    Astra HD+ ist der erste Schritt in die richtige Richtung!

    Edit: KTS war schneller!
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.307
    Zustimmungen:
    6.148
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: 5,4 Millionen sehen Bundesliga-Eröffnungsspiel in der ARD

    Ja, Die ÖR würden höhere Zuschauerzahlen bekommen und die allermeisten würden eher 5 Euro für die Privaten abdrücken als 35 Euro für Sky.
     
  8. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.975
    Zustimmungen:
    2.645
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: 5,4 Millionen sehen Bundesliga-Eröffnungsspiel in der ARD

    genau, siehe entavio :winken:
     
  9. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.257
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: 5,4 Millionen sehen Bundesliga-Eröffnungsspiel in der ARD

    War das jetzt dein Ernst oder ironisch gemeint?

    Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass jemand einen Cent für die Privatsender bezahlen würde...die Entrüstung z.B. in der Zeitung mit den großen Buchstaben wäre zwar riesig, aber keiner würde zahlen.

    Wenn ich sowas lese, glaube ich echt, manche hier sind genauso beratungsresistent wie die Premiere/sky-Manager...

    Ganz abgesehen davon, dass ich mich frage, was es EUCH ganz persönlich bringt, für etwas zahlen zu müssen, was man sonst auch ohne zusätzliche Kosten haben könnte...aber diese Logik werde ich wohl nie verstehen... :rolleyes:
     
  10. Alfred Neubauer

    Alfred Neubauer Platin Member

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Kabelfernsehen
    AW: 5,4 Millionen sehen Bundesliga-Eröffnungsspiel in der ARD

    Also ich glaube auch nicht, daß sich nennenswert Leute finden, die bereit sind, für den Müll, der im kommerziellen (frei empfangbaren) Fernsehen gesendet wird, Geld zu bezahlen.
     

Diese Seite empfehlen