1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

5.1 System - Kabellose Lösung für hintere Boxen

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Xeixe, 12. August 2013.

  1. Xeixe

    Xeixe Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    hatte bisher in meiner alten Wohnung ein 5.1 System am laufen: 5 Boxen + Subwoofer von Teufel, alles angeschlossen an einen AV Receiver von Yamaha. War auch immer sehr zufrieden mit der Qualität.

    Nun sind wir umgezogen und im neuen Wohnzimmer, dadurch dass es ein sehr offener Raum ist, ist es mir nicht möglich Kabel zu verlegen/verstecken um die 2 hinteren Lautsprecher, die eigentlich neben der Couch oder hinter der Couch sollen, anzuschließen. Also habe ich zur Zeit nur den Subwoofer und 3 Lautsprecher angeschlossen (Center und vorne links und rechts).

    Meine Frage, ist die Technik so weit ausgereift, dass es Lautsprecher gibt ohne Kabel, die ich hinter der Couch aufstellen könnte, die dann auch über den AV Receiver laufen (dort sind Sky Receiver und Plastation 3 angeschlossen), damit ich wieder 5.1 habe? Kenne mcih da nicht sehr aus, was würden euch für Lösungene infallen? Gerne gleich mit Links über die entsprechenden Produkten.

    Danke und VG,
    Xeixe
     
  2. Xeixe

    Xeixe Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: 5.1 System - Kabellose Lösung für hintere Boxen

    Ok, habe in ein anderes Forum die RearStation 4 von Teufel gefunden. Zwar teuer mit 300 Euro, aber würde mein Problem lösen ;)
     

Diese Seite empfehlen