1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

4K UHD Blu-ray Player - Sammelthread

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von brixmaster, 12. März 2017.

Schlagworte:
  1. TOC

    TOC Wasserfall Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    7.096
    Zustimmungen:
    10.033
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Ich hatte in den letzten Jahren schon 3 Panasonic Player und alle 3 hatten das gleiche mangelhafte OnScreen-Display mit Infos zur eingelegten Scheibe. Da lobe ich mir Sony.
     
  2. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.283
    Zustimmungen:
    6.983
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Bei den Premium-Modellen von Panasonic gibt es sehr detaillierte technische Infos zu abgespielten Filmen. ähnlich wie bei Oppo.
    Ansonsten ist das OSD Grütze, da nicht mal der Name des Films angezeigt wird, im Status Menü.
     
  3. Joshua2go

    Joshua2go Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2018
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
  4. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.283
    Zustimmungen:
    6.983
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    So Internetdienste machen sich ja rar.
    Ist auch nicht schlimm, oder eher positiv, weniger sinnfreie Kacheln, die man nicht abschalten kann -> Sony .
    Jede Glotze hat ja mittlerweile mindestens Youtube und ähnliches.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    126.202
    Zustimmungen:
    10.995
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Dich zwingt niemand einen BD Player ans Internet zu hängen. (ohne dem bekommst Du aber dann auch keine Updates (was für Dich ja eine Spionagefunktion darstellt), und neuste Scheiben lassen sich dann nicht mehr abspielen.
     
    Scholli und TOC gefällt das.
  6. dinandus

    dinandus Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    Philips 65PUS7601, X Box One S, Technisat ISIO S+, Panasonic UBD900, Onkyo TX-NR656 mit Atmos Sound, Playstation 4Pro, PS VR, ChromeCast Ultra.
    Jemand Erfahrungen mit der Pana 450 Player, via parallel Import?
    Ist der günstigere UHD Player der auch HDR10+ und Dolby Vision spielt, aber fast die halber Preis wie dem 824 kostet.
     
  7. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.158
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    Naja, wollte mir eigentlich auch ein neuen UHD Player zulegen.....aber so wie ich das hier sehe, lohnt sich wohl ein Kauf nicht mehr.