1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

4 Zimmer = 4 Receiver ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von 4horsemen, 19. Juli 2006.

  1. 4horsemen

    4horsemen Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo Forumser,

    ich habe vor meinem Einfamilienhaus eine gute Sat-Anlage zu spendieren, weil mein Kabelbetreiber Primacom mir mächtig auf die Klöße geht :)

    Dazu möchte ich nur wissen:
    Muß ich tatsächlich an jedem Fernseher (4Stk) des Hauses einen Receiver installieren ?
    Wie machen die das denn in Hotels ? Dort steht meist auch nur eine Schüssel auf dem Dach und nicht in jedem Zimmer ein Receiver, oder ?
    Wenn's denn nicht anders geht...gibt es Receiver, die so klein sind, daß sie seitlich hinterm Fernseher verschwinden könnten ?

    Bin für jede Antwort dankbar !

    Grüße
    4Horsemen
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: 4 Zimmer = 4 Receiver ???

    du kannst das wie die im hotel machen. ob du das finanziel durchstehst ????
    es gibt sehr kleine reciever und es gibt auch welche mit infrarot sensor. die kannst du im schrank verschwinden lassen.
    auf jeden fall ist deine entscheidung für eine satanlage ein weisser entschluss.
     
  3. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: 4 Zimmer = 4 Receiver ???

    Welche Tv's hast du denn? bei manchen kann man Satkarten nachrüsten :)
     
  4. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: 4 Zimmer = 4 Receiver ???

    Ja es ist so.

    Und alles andere ist nicht finanzierbar.
     
  5. 4horsemen

    4horsemen Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    10
    AW: 4 Zimmer = 4 Receiver ???

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Meine Ferseher sind nicht nachrüstbar. Das habe ich schon nachgesehen.

    Welche Lösung (auch wenn sie teuer ist) gibt es denn das ohne 4 SatReceiver zu lösen ??
     
  6. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: 4 Zimmer = 4 Receiver ???

    Hallo und willkommen im Forum, 4horseman
    Hotels lösen das per Kanalaufbereitung, wie es auch das Kabel macht. Da kommt eine Riesenkiste unmittelbar dahin, wo die Schüssel sitzt. Die Programme werden da in für herkömmliche Fernseher verträgliche Kanäle umgesetzt. Sowas lohnt sich aber erst ab einer bestimmten Anzahl von anzuschließenden Fernsehern, 4 sind doch etwas wenig, ich würde sagen so ab 20 Stück.
    Gruß, Reinhold
     
  7. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: 4 Zimmer = 4 Receiver ???

    Yep. So wie bei Kabel auch. Da allerdings ist es vielleicht nicht aufgefallen, weil die entsprechenden Empfangsteile bereits in den TVs eingebaut sind. Ist aber nix anderes. . du hast 4 TVs, in jedem steckt ein Kabel-Empfänger: 4 TVs = 4 Empfänger. Ist mit Sat nicht anders, nur dass du die Empfänger dazukaufen musst weil die im TV eingebauten Kabelempfänger mit Satsignalen nichts anfangen können.
    Es sei denn, du hättest TVs mit eingebautem Sat-Empfänger. Dann brauchst du natürlich keinen externen zu kaufen. Aber so wie ich das verstehe hast du normale TVs mit Kabelempfänger, nicht nachrüstbar.

    Die haben ihre eigene Kabelanlage. Somit gibt's in den Zimmern selber dann Kabelfernsehen. Ergo werden dann die Kabel-Empfänger der TVs benutzt, und Sat-Empfänger braucht man dann nicht.

    Genaugenommen schon. In jedem Fernseher steckt einer. Allerdings halt der standardmäßig verbaute für Analog-Kabel. Daher einfach ne Kabelanlage installiert, dann braucht man keine Sat-Empfänger, sondern kann die vorhandenen Kabel-Empfänger nutzen.

    Eigene Kabelanlage. Denn deine TVs haben Kabelempfänger. Wenn du ihnen keine Sat-Emfpänger spendieren willst, dann musst du den Kabelempfänger nutzen, und das bedeutet wiederum, eine Kabelanlage aufzubauen.

    Besser wäre es, die 4 Sat-Empfänger zu kaufen. Ist viel billiger und bietet viele Vorteile.
    Und falls du Rekorder hast, dank vorher über "Twin-Receiver" (das sind Empfänger mit 2 Empfangsteilen) bzw. Festplattenempfänger nach. . . denn DVD-Rekorder haben ebenfalls kein Sat-Empfangsteil. . .

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2006
  8. JerryMaSon

    JerryMaSon Senior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Korschenbroich
    AW: 4 Zimmer = 4 Receiver ???

    also eine "einfache" Anlage die dir 6 Programme digital aufbereitet kostet ab 1000 euro aufwärts. für 30 oder 40 (jenachdem wie viel du willst kannst du schon fast mit dem preis einen neuen Kleinwagens rechnen.
     
  9. 4horsemen

    4horsemen Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    10
    AW: 4 Zimmer = 4 Receiver ???

    Wow...vielen Dank für Eure Erläuterungen :)

    Dann werde ich wohl den einen oder anderen Sat-Receiver verwenden müssen.
    Für den Wohnraum soll's eh ein Macro System Enterprise werden. Könnt Ihr mir für die Schlafräume günstige digitale Receiver empfehlen ? Kann ich den jeweiligen Schlafräume-Salat evtl. mit nur einer Fernbedienung bedienen ?

    Recht herzlichen Dank nochmals für die freundliche Aufnahme hier im Forum und Eure tolle Unterstützung !

    4Horsemen

    EDIT: Könnte mir jemand einen zuverlässigen und dennoch günstigen Internetshop bzgl. Satanlagen empfehlen ??
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2006
  10. Wonko2k

    Wonko2k Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    534
    Ort:
    München
    AW: 4 Zimmer = 4 Receiver ???

    Du weißt aber schon, das ab nächstem Jahr die Privaten über SAT auch Geld kosten, oder? Also solltest du dir zumindest Receiver mit CI Slots kaufen. Preise sind ja noch nicht raus, aber 3-5 Euro im Monat. Ob du dann vier karten bekommst für das Geld, oder pro Stück löhnen musst, ist auch noch nicht raus.

    Grüße

    Wonko
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2006

Diese Seite empfehlen