1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

4:3 zu 16:9 machen?

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von MAx87, 12. März 2005.

  1. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Hallo

    Wenn etwas letterboxed gesendet wird, kann ich es dann irgendwie in anamorph umwandeln? Gibts da ein Programm mit dem das geht?
     
  2. MrWoofa

    MrWoofa Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    27
    Technisches Equipment:
    PC mit Terratec Cinergy 1200 DVB-S
    AW: 4:3 zu 16:9 machen?

    Da würde ich dir VirtualDUB empfehlen, damit kannst du indem du verschiedene Filter anwendest die Größe ändern, das Bild drehen, rechts/liks schwarze Balken auffüllen usw. Damit habe ich es geschafft, ein in 240x320 und 15fps aufgenommes Video (Digitalkamera) zu drehen, in 720x576 zu wandeln (mit besagten schwarzen Balken) und auf 25fps zu bringen, so das es jetzt auf DVD einwandfrei abgespielt wird :)

    Schöne Grüße!
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 4:3 zu 16:9 machen?

    Die Bildqualität leidet dabei aber enorm!
    Ich hatte solche Veruche auch schon unternommen, bin aber zu dem Schluß gekommen das es nichts bringt.
    Gruß Gorcon
     
  4. MrWoofa

    MrWoofa Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    27
    Technisches Equipment:
    PC mit Terratec Cinergy 1200 DVB-S
    AW: 4:3 zu 16:9 machen?

    Ja,

    das hast aber immer wenn du das Bild selber wandelst. Aber du brauchst dja quasi nur vergrößern in vertikaler Richtung. Gewinnen tust dabei aber nichts.

    Schöne Grüße!
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: 4:3 zu 16:9 machen?

    Was sollte das bringen?
     
  6. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: 4:3 zu 16:9 machen?

    Man hat auf einen 16:9 TV keine störendeden schwarzen Balken.
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: 4:3 zu 16:9 machen?

    Hat der Fernseher denn keine Zoom-Funktion? Wie machst Du das denn, wenn im Fernsehen ein "letterboxed" Film kommt?

    Gag
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 4:3 zu 16:9 machen?

    ... dafür dann ein schlechteres Bild.
    Auf einem 16:9 TV kann man das Bild aber aufzoomen und dann sind die Balken auch weg.
    Ohne reencodieren geht das nicht.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen