1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

3D Qualität von 3D Blu Rays

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von emtewe, 31. Januar 2012.

  1. Klaus K.

    Klaus K. Talk-König

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    5.202
    Zustimmungen:
    338
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    Anzeige
    AW: 3D Qualität von 3D Blu Rays

    Eben nicht - deshalb kann die für die große Kino-Leinwand eingestellte 3D-Tiefe auf dem kleinen 3D-TV nicht wirken. Eigentlich müsste fürs "Heimkino" eine eigene 3D-Variante mit größerer Stereobasis produziert werden - bei "Lichtmond" hat man es offenbar schon so gemacht...
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.230
    Zustimmungen:
    11.810
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: 3D Qualität von 3D Blu Rays

    Wobei einige Effekte zum Teil schlecht geamcht waren. Man sollte bei Popouts vermeiden das sie den Rand des TVs überschreiten, dann bricht der Effekt nämlich zusammen.:eek:
     
  3. Time Robber

    Time Robber Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Receiver Panasonic SA-XR700,Pioneer DV 600,Philips 47/7606, ASW Cantius VI Front,Kef Q1 Rear,Kef Q9 Center .BluRay Player Philips BDP7500 gesteuert über Logitech Harmony One.
    Coolstream Neo². PS3
    AW: 3D Qualität von 3D Blu Rays

    Das lass doch mal den User Hoffie67 selbst entscheiden.
    Er schreibt doch, das seine Eltern gerade eingestiegen sind, in die 3D Welt.
    Das die Scheibe nun mal Geschmacksache ist, ist klar.
    Aber wer passives 3D hat und eine halbwegs gute Anlage der wird sich alleine schon an den 3D und 5.1 Effekten erfreuen.
    Die Scheibe wird ja nicht umsonst im Internet überall zu den Besten gezählt.
    Vielleicht kommt Hoffie ja noch raus damit, was er seinen Eltern geschenkt hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2013
  4. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.570
    Zustimmungen:
    1.478
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: 3D Qualität von 3D Blu Rays

    Also ich besitze diese 3D Scheiben:Bewertung folgt nur in 3D

    Avatar - Reverenz 5/5 Sterne
    Sammys Abenteuer - Referenz (Klasse Pop Outs) 5/5 Sterne
    Lichtmond 1 - tolle Chillout Musik und bunte Traumwelten 4/5 Sterne
    Lichtmond 2 - ähnlich stark wie die erste 4/5 Sterne
    Der Polarexpress - tolle Geschichte in detailreichen 3D Bildern 3,5/5 Sterne
    Disneys Eine Weihnachtsgeschichte - tolle Animation, herrliche Kamerafahrten 3,5/5 Sternen

    Meinen Eltern habe ich Die Legende der Wächter 3D geschenkt und sie haben dazu noch Rapunzel - neu verföhnt in 3D bekommen.Habe beide aber noch nicht gesehen.
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    28.096
    Zustimmungen:
    10.636
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    AW: 3D Qualität von 3D Blu Rays

    Fällt dir an deinen Beispielen etwas auf?
    Das sind alles Trickfilme. (Ich zähle Avatar mal auch dazu)
    Trickfilme sind relativ leicht in gutem 3D hinzubekommen, bei Realfilmen ist das schon erheblich schwerer.
     
  6. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.570
    Zustimmungen:
    1.478
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: 3D Qualität von 3D Blu Rays


    Das ist doch kein Beispiel, daß sind die 6 ersten 3D Filme in meiner Sammlung.Ich kaufe die 3Ds ja nicht für andere, sondern für mich und diese 6 sind im Moment für mich mit das beste in 3D.Ob Animationsfilm oder Realfilm.Natürlich sind fast alle real gedrehten 3D Animationsfilme in 3D stark und sicher besser hinzubekommen.

    Ich bin mal auf Dredd und Silent Hill Relevation gespannt.
    Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger fand ich aber sehr gelungen in 3D.
    Auch Hotel Transsilvanien soll in 3D echt stark sein.Ralph Reichts hingegen soll nicht der Bringer sein.Beides sind Animationsfilme.Aber das liegt eh im Auge des Betrachters.:winken:
     
  7. Time Robber

    Time Robber Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Receiver Panasonic SA-XR700,Pioneer DV 600,Philips 47/7606, ASW Cantius VI Front,Kef Q1 Rear,Kef Q9 Center .BluRay Player Philips BDP7500 gesteuert über Logitech Harmony One.
    Coolstream Neo². PS3
    AW: 3D Qualität von 3D Blu Rays

    Zumal Trickfilm und Realfilm immer mehr verschmelzen.
     
  8. Klaus K.

    Klaus K. Talk-König

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    5.202
    Zustimmungen:
    338
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: 3D Qualität von 3D Blu Rays

    Bestes Beispiel dafür ist der aktuelle Nr.1-Kinohit "Life Of Pi" 3D - unbedingt ansehen!
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    28.096
    Zustimmungen:
    10.636
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    AW: 3D Qualität von 3D Blu Rays

    Kommt auch auf das Genre an. Was Horror, Science Fiction, Action und Abenteuerfilme angeht sicher, aber bei Thriller oder Drama dürfte das noch anders sein. Es ist ja auch eine Frage des finanziellen Aufwands den man treibt. In bestimmten Situationen mag die Tricktechnik billiger sein als aufwendig inszenierte Stunts, in anderen Situationen mag sie die Produktion unnötig verteuern.
    Aber schau dir mal "Sanctum" in 3D an. Das ist überwiegend ein Realfilm, aber mit einem fantastischen 3D Bild. Für mich die Referenz in 3D Realfilmen.
    Klar, auch da wurde mit Sicherheit bei der ein oder anderen Szene mit dem Computer etwas nachgeholfen, aber eher selten. Der Großteil des Films besteht aus gefilmten Aufnahmen vor originalen Kulissen, schätze ich mal...
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    28.096
    Zustimmungen:
    10.636
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    AW: 3D Qualität von 3D Blu Rays

    Wenn ich sowas lesen muss möchte ich sofort meinen Amazon Account löschen lassen. Unter "Das müssen sie über 3D wissen" steht dort:
    quelle

    Was soll man dazu noch sagen?
    Entweder totale Ahnungslosigkeit, oder vorsätzlicher Betrug! Ich kann mich nicht mal entscheiden was schlimmer wäre. :(
    Kennt hier jemand auch nur einen Fernseher wo die 2D-3D-Konvertierung in der Regel "sehr gut" ist?