1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

3D FernseherSamsung LE40C750 Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von samsung15817, 23. Mai 2010.

  1. samsung15817

    samsung15817 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich möchte mir jetzt bald einmal einen neuen Fernseher zulegen und ich habe mir gedacht, ich kaufe gleich ein 3D Fernseher, weil der ist nicht viel teurer als ein guter 2D Fernseher.
    Was haltet ihr von diesem 3D Fernseher:
    Samsung LE40C750 101 cm LCD-Fernseher perlschwarz: Amazon.de: Elektronik

    Was haltet ihr allgemein von 3D? Ist es sinnvoll jetzt einen 3D Fernseher zu kaufen oder soll ich noch warten? Werden in Zukunft neuer Geräte mit den jetztigen 3D Fernseher auch noch kompatibel sein? Gibt es sonst noch was zu beachten?

    Danke für eure Hilfe

    Grüße
    Martin
     
  2. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: 3D FernseherSamsung LE40C750 Kaufberatung

    Hallo, ersteinmal.

    Auf welchem Weg empfängst Du derzeit bzw. zukünftig Dein Programm?
    Über DVB-T wird es kein 3D geben, über DVB-C (Digital-Kabel) kannst Du froh sein HD +Sky-HD zu bekommen, DVB-S (Sat) am ehesten. Mit Sicherheit wird 3D verschlüsselt über irgendeine Plattform angeboten.
    Ob sich 3D überhaupt in den nächsten Jahren in der derzeitigen Form etabliert, bezweifele ich sehr. Grund für jeden Zuschauer eine Shutterbrille bereithalten oder Ähnliches - mein Ding wäre es nicht.

    Gruß Stephan
     
  3. samsung15817

    samsung15817 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 3D FernseherSamsung LE40C750 Kaufberatung

    Ich empfange Fernsehn über DVB-C. Ja, mit den Shutterbrillen hast du schon recht, aber ich glaube es wird noch eine ganze Weile dauern, bis es möglich ist, ohne Brille 3D Fernsehn zu schauen.
     
  4. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: 3D FernseherSamsung LE40C750 Kaufberatung

    Nein.
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: 3D FernseherSamsung LE40C750 Kaufberatung

    Ehrlich: Statt jetzt unausgereifte 3D-Technik zu kaufen, nimm lieber das Geld das du *mehr* für einen 3D-Fernseher ausgeben würdest, und investier' es in das nächst höhere 2D-Modell. Da hast du allemal wesentlich mehr von :).
     
  6. samsung15817

    samsung15817 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2010
  7. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.969
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: 3D FernseherSamsung LE40C750 Kaufberatung

    Ja, man wird Philips Fernseher nachrüsten können (LED Modelle ab 2010) aber da mal die Frage, wo ist der Unterschied zu z.B dem Samsung ? Das einzige was du bei Philips nachkaufen wirst, ist irgend ne "kiste" die die Synchronisation übernimmt und eben die Brillen. Ähnlich den jetzigen 3D Fernsehern.

    Davon ist (im Prinzip) genauso viel zu halten wie von z.B dem Samsung, der ja auch ein guter 2D Fernseher ist....
     
  8. samsung15817

    samsung15817 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 3D FernseherSamsung LE40C750 Kaufberatung

    Welchen würdest du jetzt da nehmen? Soll ich noch eine Weile lang warten?
    Weil ich meine den Fernseher den ich jetzt kaufe, der sollte schon so 5 Jahre halten und nicht nach einem Jahr schon "schlecht" sein.

    Wenn du warten würdest, wie lange würdest du noch warten?
     
  9. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: 3D FernseherSamsung LE40C750 Kaufberatung

    Nochmals kurz zu 3D. Da müsstest Du Dir schon min. nen 46er holen um in den Genuss von 3D kommen zu wollen, oder müsstest Dich 1,2m ran setzen.

    Bei 3D muss man erstmal abwarten ob es sich überhaupt richtig durchsetzt. Wenn man scharf auf 3D ist würde ich frühestens im nächsten Jahr, also der Folgegeneration zuschlagen.

    Von den TVs da oben würde ich eher den B750 präferieren.
     
  10. samsung15817

    samsung15817 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 3D FernseherSamsung LE40C750 Kaufberatung

    Oke danke an euch alle für eure Hilfe.

    Könnte man beim Samsung auch nachträglich mit 3D nachrüsten, wenn sich 3D wirklich durchsetzten würde?
    Wenn in 1-2 Jahren eine bessere 3D Technik kommen würde, könnte man diese auch bei dem Samsung nachrüsten?
    Würde das allgemein z.B. beim Philips gehen?
    Sry ich habe nicht sehr viel Ahnung von Fernsehern.

    Grüße
    Martin
     

Diese Seite empfehlen