1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

37PFL7662D/12 und DSR9005

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Kumopipolopi, 29. November 2007.

  1. Kumopipolopi

    Kumopipolopi Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    139
    Anzeige
    Hallo!

    Habe diese beiden Philips Geräte angeschlossen.
    Beim Bildformat/Bildeinstellungen war die Einstellung "Pillar Box" vorgewählt; allerdings erhalte ich hier links und rechts dicke breite schwarze Streifen.
    Wenn ich diese Einstellungen auf Vollbild ändere wirds zwar im Vollbild dargestellt aber auch oben und unten "verschwindet " so einiges ..

    Ausserdem erhalte ich bei SAT1 HD kein Vollbild; egal in welcher Einstellung.
    Auch die TV-Einstellungen "Superzoom", 16:9 etc helfen hier nicht. Die Streifen links und rechts bleiben :(

    kann mir vielleicht jemand einen Tip geben, welche Bildformateinstellungen ich hier optimalerweise treffen kann ?

    Herzlichen Dank !
     
  2. yamaha_tux

    yamaha_tux Silber Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: 37PFL7662D/12 und DSR9005

    Bei Sat1 HD hast du nur bei Sendungen im Format 16:9 ein formatfüllendes Bild auf deinem Display. Ebenso auf Pro7 HD. Als Anhalt bei der Werbung zur Zeit nie. Aber auch Spielfilme in HDTV können in 16:9 mit Cinemascope ausgestrahlt werden, wobei oben und unten schwarze Balken zu sehen sind.
     
  3. Maucher

    Maucher Junior Member

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    57
    AW: 37PFL7662D/12 und DSR9005

    ich habe auch zwei philips-geräte, denselben receiver, aber einen anderen lcd-fernseher von philips. receiver über hdmi angeschlossen (achtung: habe den receiver sowohl über scart als auch hdmi angeschlossen; am hdmi-eingang zoomt er bei mir heran, am scart aber nicht), habe ich im PREMIERE Menü beim dsr9005 die Angaben "16:9, Pillar Box, 1080 interlaced", das Heranzoomen übernimmt der fernseher, habe dort als bildformat "autom. format" eingestellt. ich besitze den 42pfl9732, deshalb wieß ich nicht ob dies auch bei deinem fernseher so möglich ist; und sonst lies dir doch einfach die bedienungsanleitung des fernsehers durch, dort müsste drinstehen, wie es geht.
     
  4. Kumopipolopi

    Kumopipolopi Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    139
    AW: 37PFL7662D/12 und DSR9005

    Hallo!
    Danke für Eure Antworten !

    Mein TV hat leider keine "Auto"-Einstellung.

    Ich habe den TV jetzt auf "Superzoom" und bin zufrieden.

    Bei den HD-Spielfilmen habe ich ab und zuu dann oben und unten einen schmalen schwarzen Balken, der mich aber nicht weiter stört.

    Was mich mehr stört ist das aussergewöhnliche "Einschalt-Procedere" des SAT-Receivers !
     
  5. yamaha_tux

    yamaha_tux Silber Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: 37PFL7662D/12 und DSR9005

    Zugegeben, der Philips HDTV-Receiver ist keine gute Wahl.
     

Diese Seite empfehlen