1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

37"-40" LCD am Analoganschluß

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von A.Young, 31. Oktober 2008.

  1. A.Young

    A.Young Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    37"-40" LCD/Plasma am Analoganschluß

    Moin.
    Gesucht wird ein LCD/Plasma ohne Schnickschnack für einen normalen (analogen) Kabelanschluß.
    Das Gerät sollte ein "gutes" Fernsehbild (DVD seltener) und einen halbwegs guten Ton haben. Das war es schon.
    10 veschiedene Anschlußmöglichkeiten + weitere Gimmicks braucht es nicht.
    Der LCD/Plasma soll als Ersatz für die sterbende 100hz Röhre dienen !

    Schmerzgrenze wären 1000€


    Danke für Tips.
    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2008
  2. A.Young

    A.Young Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    8
    AW: 37"-40" LCD am Analoganschluß

    sooo,
    bin jetzt schon ein bisschen schlauer.
    Aufgrund des schlechten Eingangssignals (analog) raten einige eher zu einem Plasma-Gerät anstatt zu LCD.
    Desweiteren sollte man wohl auf Full-HD verzichten und bei HD-ready bleiben, wenn sich an der analogen Quelle nix ändert. Wird sich wohl nichts ändern.

    Panasonic Fernsehr (so hab ich aus einigen Beiträgen herausgelesen) sollen wohl mit bescheidenen Signalen am besten klar kommen.
    Stimmt das?

    Über eine Meinung oder Anregungen zum Kauf würde ich mich freuen.


    Gruß
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: 37"-40" LCD am Analoganschluß

    Hast du keine Möglichkeit auf Digital? Analog sieht immer übel aus egal ob LCD oder Plasma. Auch wenn der Plasma noch etwas besser wegkommt.
     
  4. A.Young

    A.Young Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    8
    AW: 37"-40" LCD am Analoganschluß

    Hast du keine Möglichkeit auf Digital?

    Nee,
    leider nicht. Ist auch nicht für mich. Es geht um den Anschluß meiner Mutter :rolleyes:.
    Alte Röhre fast kaputt, neues Teil muß her, und soll auch noch schön aussehen ! Und soll flach sein !:D

    -> Also, einfache Technik und Analoganschluß (aber keine neue Röhr!!).


    Gruß + Danke
     
  5. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.631
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    AW: 37"-40" LCD am Analoganschluß

    Da muss ich KTS recht geben, LCD/Plasma und Analog ist kein gutes Bündnis, um ein halbwegs vernünftiges Bild zu bekommen ist ein digitales Signal Grundvoraussetzung.
    Und selbst hier ist digital nicht gleich digital, ZDF im Vergleich zu DSF ist wie Mercedes gegen Ford.

    Um Heute schon auf der Höhe der Zeit zu fahren und auch für die Zukunft perfekt gerüstet zu sein, empfehle ich dir auf zwei Dinge zu achten:

    1. Full-HD Panel
    2. 100 Herz Technologie

    Wenn du dann in Kürze ein digitales Signal bekommen solltest wirst du den Vorteil gleich sehen.
    Und HDTV auf einem Full-HD Panel ist wirklich bombastisch.

    Mein Tipp:
    Philips 42PF7403 D
    42 Zoll, 100 Herz, Full-HD, DVB-T Tuner
    Preis: 1.119,95 EUR

    Ciao
    MS2K
     
  6. doku

    doku Guest

    AW: 37"-40" LCD am Analoganschluß

    SAMSUNG LE40A656 ca. 880€ :winken:
     
  7. A.Young

    A.Young Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    8
    AW: 37"-40" LCD am Analoganschluß

    Also doch eher lcd ?

    42" ist tendenziell eine nummer zu gruß.
    37"-40" sollten reichen.

    Noch ne dumme Frage zum DVB-T Tuner :
    Empfängt der parallel zum "normalen" Eingangssignal, oder ist das eine entweder/oder Angelegenheit ?
     
  8. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: 37"-40" LCD am Analoganschluß

    Und warum kann man das bei Deiner Mutter nicht auf Digital umruesten? Analog und LCD / Plasma ist ja Horrorshow
     
  9. A.Young

    A.Young Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    8
    AW: 37"-40" LCD am Analoganschluß

    Und warum kann man das bei Deiner Mutter nicht auf Digital umruesten?

    Nichts ist unmöglich ,
    aber never change a running system. So die Meinung :eek:.

    Nee, im ernst ,
    wenn man bei unitymedia auf digital umstellen würde, können dann im Haus ein Apparat auf digital und die anderen auf analog weiterlaufen ? Oder bedarf es noch weiterer Hardware ?
     
  10. A.Young

    A.Young Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    8
    AW: 37"-40" LCD am Analoganschluß

    Weiter geht´s :
    es soll ein 37" werden + demnächst gibt es Kabel-Digital (unitymedia).
    Ansonsten bleibt die Anforderung bei einem einfach zu bedienendem Gerät ohne großen Schnickschnack bis 1000 €.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen