1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

3 Neue Programme auf 28,2° Ost

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von digiskysurfer, 11. April 2003.

  1. digiskysurfer

    digiskysurfer Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Hessen
    Anzeige
    Sky's three music channels showed the first signs of life this afternoon by beginning tests on transponder 52.

    'The Amp', 'Scuzz' and 'Flaunt' can be found on 10.876V (SR 22.0, FEC 5/6) under the labels '6pt3t', '5pi3oa' and 'rpimby' respectively.

    Only EPG 'Now and Next' data is currently viewable, although the first video testing schould begin soon.
     
  2. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    und was bringt uns das?? Nix weil Sky natürlich alles brav codiert. Keine wirklich interessante Neuaufschaltung.

    mfg Ricardo
     
  3. digiskysurfer

    digiskysurfer Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Hessen
    @ Ricardo

    So viel wie ich mitbekommen habe, sollen dies 3 Sky Musik Kanäle sein, die ab dem 17. April FTA auf Sendung gehen, oder täusch ich mich da? durchein
     
  4. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    Sind schon aufgeschalten im Testbetrieb in feinstem Videoguard. Werden als Konkurenz zu MTV bei Sky vermarktet. Also codiert. ;-(((

    cu Ricardo
     
  5. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.024
    Ort:
    London
    Von FTA hab' ich noch nichts gehört. Soweit ich weiß, werden die Kanäle Teil des FamilyPacks sein.

    edit:
    Oops, Ricardo war schneller winken

    <small>[ 11. April 2003, 20:12: Beitrag editiert von: Tom123 ]</small>
     
  6. digiskysurfer

    digiskysurfer Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Hessen

Diese Seite empfehlen