1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

3 D bei T-Home - Geräte und Sender - Beiträge

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von frankmuc, 11. Dezember 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    Anzeige
    Hi Leute, es gibt ja schon einige die 3D haben.
    Habe mir den Samsung LE46C750 3D Fernseher gekauft und der wird am 23.12.2010 geliefert.

    Hat den auch noch jemand? Läuft das Gerät überhaupt mit dem MediaReciever X-301 T / X-300 T ?
    Ich meine wegen HDMI 1.4 am Samsung..Hat das der BR X301T auch? Gibts da Probleme.
    Man kann ja mit dem Samsung USB Platte anschliesen und Filme aufzeichnen, Time Shift machen uvm. Brauch ich dann noch den MR der Telekom zum aufzeichnen wenn
    ich nun jede beliebige Platte per USB an den TV hängen kann?

    Was mich noch zusätzlich freut ist ja das da Feature ALLSHARE dabei ist und neben YOUTUBE und zig anderer Internet Inhalte meine im Win7 - Netzwerk Filme, Musik MP3 usw. direkt auf den TV streamen kann. Also so wie ich das bereits seit Jahren mit meiner ISTAR HD / Popcournhour mache.

    Wird 3D bei Entertain weiter forciert indem man zb. auch mal an 3D Sender nachdenkt, Sportveranstaltungen wie Fussball Live etc.?
    (Diese Fragen sind eher an die T-Profis hier)

    Als ich vor 4 Jahren bereits als einer der ersten HD TV kaufte, war das noch wegen Entertain weil es da schon Pro7 und SAT1 in HD gab. Leider war das eine kurze Vorstellung und dann stand ich erstmal lange Zeit ohne HD wirklich nutzen zu können da, weil die Sender eingestellt worden.

    Bei 3D ist aber ein grösserer Content bei der Telekom bereits jetzt zu sehen. zb. Boxkämpfe, Eishockey und Filme im Videoload. Ausserdem gibt es 3D Filme und die 3D TVs können ja auch normal HD und 3D bei 2D "vortäuschen"
    Deswegen ist die Anschaffung imho keine Fehlinvestition.

    Mich würde aber mal der Fahrplan bei Telekom interessieren ob das Thema 3D mit Hochdruck angegangen wird und nicht wie bei HD erst Voreiter und dann Schlusslicht zu sein.

    Danke für Eure Antworten
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2010
  2. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: 3 D bei T-Home - Geräte und Sender - Beiträge

    Das einzige, was man "sicher" weiß:
    Sollte die Bundesliga ein Spiel in 3D produzieren, so möchte es die Telekom auch bei LT! in 3D zeigen. Ansonsten muss man abwarten, was die Sender so treiben. 3D-Content auf Videoload gibt es ja heute schon.
     
  3. SmokeyDalton

    SmokeyDalton Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 3 D bei T-Home - Geräte und Sender - Beiträge

    ist doch für die Rückrunde geplant oder nicht?
     
  4. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: 3 D bei T-Home - Geräte und Sender - Beiträge

    Geplant war bei der DFL schon vieles :) Ja, das war auch mein letzter Stand, aber eine definitive Zusage habe ich noch nirgends gelesen?


    Denke, bei den Verhandlungen zwischen Telekom, Sky und DFL dürfte es mal wieder darum gehen, wer die Kosten dafür übernimmt. Sky und Telekom werden nichts bezahlen wollen, die DFL wird für diesen uuuuuuuuuuunglaublichen Mehrwert für die 50.000 3D-Fernseher in Deutschland wieder extra Geld sehen wollen. Obwohl es nicht mehr als ein Werbegag, eine PR-Geschichte sein wird.
     
  5. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: 3 D bei T-Home - Geräte und Sender - Beiträge

    @SmokeyDalton
    Kannst du noch was zu meinen anderen Fragen sagen? Speziell wegen X301T und den HDMI 1.3 bzw. 1.4 am Samsung....oder ist das egal?
    Ebenso wegen der möglichen Aufnahmen am TV mit USB oder sperrt da Entertain die Aufnahmen...?Weiss man da was?

    BULI in 3D wäre ja schon mal mega...wie docfred schon sagte auch Videoload bietet ja schon was und über Youtube 3D Content den man ja auch abrufen kann uvm. was hoffentlich kommt..

    OFFT-An
    Achso, SmokeyDalton , im Kundencenter ist bei mir noch nicht gefixt das ich LIGA Total in HD buchen kann.
    SD geht und HD Filmpaket usw. geht alles....
    OFFT-Aus
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2010
  6. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 3 D bei T-Home - Geräte und Sender - Beiträge

    Also hier kann ich Dir eine verlässliche Auskunft geben: Das geht nicht!
    Würde ja zum einen die ganzen Kopierschutzmechanismen aushebeln und zum anderen das gesamte Konzept konterkarrieren.

    Ergänzend noch der Hinweis, daß dies nichts mit Entertain als solches zu tun hat, sondern auch auf allen anderen Wegen ebenfalls nicht funktioniert. (LiveTV und Videoload o.ä.)

    Mac_
     
  7. maShine

    maShine Gold Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 3 D bei T-Home - Geräte und Sender - Beiträge

    Hier wurde ja auch schon teils zurück gerundert, da 3D wohl nicht in allen Bundesligastadien auf Grund von baulichen Gründen möglich sein soll.
     
  8. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: 3 D bei T-Home - Geräte und Sender - Beiträge

    So, mal eine ganz simple, einfache Verständnisfrage an dich:

    Wie soll die Telekom Aufnahmen an deinem Fernseher sperren? Oder sperrt sie dir jetzt auch schon die Klospülung?
     
  9. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: 3 D bei T-Home - Geräte und Sender - Beiträge

    Ich meine folgende Features...:

    PVR ready:
    Aufnehmen, Zurücklehnen und Entspannen. Fortschrittliche Filmaufzeichnung dank Personal Video Recording über USB: Mit dem integrierten TV-Recorder kommen Sie in den Genuss eines digitalen Videorecorders mit allen wichtigen Funktionen. So können Sie mit der TimeShift-Funktion jederzeit eine Live-Sendung anhalten und über die elektronische Programmzeitschrift lässt sich Ihre Lieblingssendung komfortabel per Knopfdruck programmieren. Einfach ein Speichermedium an die USB-Schnittstelle anschließen und schon kann es losgehen.

    Lt. Docfred klingt es so als ob es "keine Probleme" geben würde?

    Interessant noch das man mit Allshare WLAN Modul hat wo man auf alle Medien Zugreifen kann..:

    Internet@TV:
    Samsung Internet@TV
    Rund um die Uhr die neuesten Tagesschau-Nachrichten sehen oder die lustigsten YouTube™-Clips über den TV-Bildschirm anschauen – das geht jetzt noch einfacher und schneller. Mit nur einem Klick bietet die neue Internet@TV-Plattform Zugriff auf die HDTV-fähige Samsung-Apps-Galerie. Komfortabel über die Fernbedienung ausgewählt, genießen Sie beliebte Internetinhalte wie Bild.de, TV Digital und Musikfernsehen putpat.tv. Mit den neuen Apps wird der Fernseher zum Entertainment-Terminal – und Sie immer mehr zum Akteur.

    Vernetzung ganz neu und simpel:
    Allshare
    AllShare basiert auf der drahtlosen DLNA-Netzwerktechnologie von Samsung. Es erleichtert die Verbindung Ihrer Geräte, wie PC, Kamera oder Handy ohne lästiges Kabelverlegen: einfach per WLAN-Anschluss. Damit können Sie kabellos und ganz einfach Multimedia-Daten, wie Filme, Musik und Fotos in HD-Qualität genießen.

    # Unterstützte Formate / USB / AllShare
    # Video: AVI, ASF, MKV, MP4, 3GPP, VOR, VOB,PS, TS, RMVB, FLV, Divx 3.11, Divx 4.x,Divx 5.1, Divx 6.0, XviD; H.264, H263,MPEG-4 SP, MPEG-4 ASP, Motion JPEG,Window Media Video v9, MPEG2, MPEG1,RV3.0/ RV4.0
    # Audio: MP3, AC3, LPCM, ADPCM (MULAW,ALAW), AAC, HE-AAC, WMA,DD+, MPEG,DTS Core, AMR NB/WB, G.729, QCELP,Real Audio (RealAudio6 Cook,RealAudio9, 10 RealAudio Lossless), 8000,11025, 12000, 16000, 22050, 24000,32000, 44100, 48000
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2010
  10. Jay16K

    Jay16K Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2003
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Hauppauge DVB-T Stick Nova
    NoName DVB-T PCI Karte
    T-Home MR300-B
    AW: 3 D bei T-Home - Geräte und Sender - Beiträge

    @docfred afaik kann man auch bei hdmi ein broadcast bit senden wo dann aufnahme unterbunden werden kann/soll, ähnlich dem aufnahme verboten bei einigen entertain sendern früher bei premiere ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen