1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2te Schüssel, brauche eure Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von drmasc, 25. September 2003.

  1. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Anzeige
    Hallo miteinander,

    ich habe mich jetzt entschieden eine extra Schüssel für die BBC Programme zu besorgen.
    So, zurzeit haben wir eine 60cm Schüssel mit 4-fach quad LNB am Dach, die soll auch so bleiben.
    Ich möchte jetzt eine komplett neue Schüssel mit dem Durchmesser von 85cm (sollte laut Info aus diesem Forum reichen) installieren. Es soll ein 2-fach LNB mit dran, weil wir 2 digitalreceiver haben, 4-fach kommt nicht in Frage.

    So, nun zu meinen Fragen, was brauche ich um an 2 digi Receivern den Empfang von beiden satelliten möglich zu machen?
    Da muss doch so ein Diseqschalter zwischen zwei Leitungen dazwischen, oder? Bloß welcher? winken

    Das führt uns gleich zur dritten und wichtigen Frage:
    Wo bekomme ich eine 85cm Schüssel (+ Halterungen), ein 2-fach LNB, und so einen Schalter kostengünstig her, ohne ein Klump zu kaufen?

    Thema Satellitenanpeilung:

    Ist der Satelliten Winkel von Astra 1 auf 19,2 und Astra 2D auf 28,2 der gleiche? Ich weiß leider gerade den Fachausdruck dafür nicht.

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen,

    also dann schonmal dankeschön!
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Du brauchst pro Receiver je einen DiSEqC-Schalter 2/1 (auch Position-Schalter genannt).

    Das gesamte Equipment kannst Du z. B. bei eBay kaufen. Für Astra2 braucht Du ein Universal-Twin-LNB.
    Wenn Du schon eine 85er Schüssel nimmst, könntest Du Astra1 künftig schielend mit derselben Schüssel empfangen. Die Signalstärke dürfte damit nicht geringer sein als bei der 60er. Du brauchst lediglich zusätzlich einen verstellbaren Multifeed-Halter.

    Astra2 liegt horizontal (Azimut) ein paar Grad östlicher als Astra1. Der vertikale Winkel (Elevation) ist etwas flacher.
     
  3. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Du brauchst einen 2/1 Diseqc Schalter. Da gibts Positions und Optionsschalter davon. Da du offenbar nur 2 LNBs hast langt ein Positionsschalter. So ein Teil kostet Noname ca 10€. Marke weiss ich nicht aber ich bezweifle dass es da grossartige Qualitätsunterschiede gibt.
    Wegen dem Durchmesser kommts drauf an wo du daheim bist. In münchen krieg ich mit ner 85er Schüssel zentral grade mal 70%Qualität. In Ansbach dagegen 15° schielend beinahe 100% und zwar mit dem selben Receiver. Übrigens der Kippwinkel (elevation) was du wohl meinst ist schon einigermassen unterschiedlich. Astra28° zentral und Astra19° ist von vorne rechts und zwischen 3und 5 cm tiefer.
    Ach ja siehe auch hier http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ubb/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=1;t=003477

    Gruss Uli

    <small>[ 25. September 2003, 21:15: Beitrag editiert von: uli12us ]</small>
     
  4. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    erstmal danke für die antworten,
    ich wohn in der nähe von regensburg (20km nördlich). 85cm sollten reichen, da ich eine schielende lösung nicht brauche, da es ja die 60cm schüssel noch gibt. habe noch genügend platz an der ehemaligen antennen"stange".

    ich werde mich mal umschauen, und dann berichten, und bei erneuten Fragen fragen winken
     
  5. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
  6. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    Gibertini ist eine gute Makre mit gutem Preis Leistungsverhältis= TOP
    Schalter würd ich aber event. doch einen Markenschlater empfehlen (ca20 €) weil es mit Noname oft Probleme beim Umschalten gibt.
     

Diese Seite empfehlen