1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

24 Hours To Live

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 30. April 2018.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.568
    Zustimmungen:
    1.474
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Der Söldner Travis Conrad (Ethan Hawke) hat alles für seinen Arbeitgeber geopfert – erst seine Familie und schließlich sogar sein eigenes Leben. Denn als er noch einmal einen Auftrag seines alten Freundes Jim Morrow (Paul Anderson) annimmt, obwohl er eigentlich schon im Ruhestand war, wird Travis während der Mission kurzerhand von der Interpol-Agentin Lin Bisset (Qing Xu) getötet. Doch plötzlich erwacht er und ist auf mysteriöse Weise wiederbelebt, denn an ihm wurde ein medizinisches Verfahren getestet, das ihn weitere 24 Stunden am Leben erhält. Denn Travis soll Jim schließlich noch den Aufenthaltsort der Zielperson seiner Mission nennen. Travis, der sich verraten und ausgenutzt fühlt, nimmt nun das Heft selbst in die Hand und zieht gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber in den Krieg. Doch die Zeit ist gegen ihn, denn der Countdown, der auf seinem Unterarm eingraviert ist, läuft und läuft. Sobald dort die Null steht heißt es zum zweiten Mal: Ruhe in Frieden, Travis Conrad. Doch dazu will er es nicht kommen lassen...

    MEINE KRITIK: 24 Hours to Live, kann man als durchaus ordentliche Direkt To DVD Premiere bezeichnen! Anders als bei den Kloppern von Seagal/Van Damme und Co, ist hier ein gewisses Niveau zu erkennen. Sicher gibt der Plot nicht viel her, aber zu sehen, wie Ethan Hawke als vom Tod gekennzeichneter Ex Söldner sich durch die gegnerischen Reihen ballert macht durchaus Fun. Die Action Szenen, sind dazu auf gutem Niveau und 90 Minuten vergehen wie im Fluge!


    FAZIT: Explosiver Actioner mit einem gut aufgelegten Ethan Hawke! Tick Tack.




    (y)(y)(y)(y)(y)(y)(y)7/10(y)(y)(y)(y)(y)(y)(y)(y)(y)(y)



    [​IMG]



     
    cameron poe gefällt das.