1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 Receiver an einer Digiflex TT 2 aktiv Antenne?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Currypulver, 21. März 2005.

  1. Currypulver

    Currypulver Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    215
    Anzeige
    Ich habe eine Digiflex TT 2 aktiv Antenne.

    Ich wollte nun noch einen zweiten DigiPal 2 Receiver kaufen.

    Kann ich an der Antenne eine zweite Technisat DigiPal 2 anschliessen???
    Wenn ja wie?

    Muss ich dann bei einen Receiver die 5 Volt aus lassen oder wie
    geht das wenn überhaupt?
     
  2. musikbox

    musikbox Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    15
    AW: 2 Receiver an einer Digiflex TT 2 aktiv Antenne?

    Am Digipal2 befindet sich noch ein Antennenausgang, der das Antennensignal durchschleust. Wie es sich mit der 5V-Antennenspeisung verhält, weiß ich leider nicht so genau. Vermutlich muß nur der Receiver (sofern überhaupt notwendig) die 5V-Speisung aktiviert haben, der auch direkt mit der Antenne in Verbindung steht.

    Bei meinem Freund und mir ist das so: DVB-T Karte/PC ist am Digipal2 angeschlossen, der Digipal2 widerum an einer alten Richtantenne.

    Björn
     
  3. red_bull

    red_bull Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    23
    AW: 2 Receiver an einer Digiflex TT 2 aktiv Antenne?

    Der erste Receiver muss 5V geben und eingeschaltet sein, damit der zweite empfangen kann. Der Zweite brauch dann keine Spannung mehr rausgeben.
     

Diese Seite empfehlen