1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 Kanalton im Digitalen Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Blue7, 11. September 2004.

  1. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Anzeige
    Wie sieht es eigentlich aus mit dem 2 Kanalton im Digitalen Bereich.
    Heute Nacht lief auf ARD ein 2 Kanalton Doku über den 11.9. Analog konnte man zwischen deutsch oder englisch auswählen. Digital bei ARD wurde es als Stereo ausgestrahlt. Also keine Auswahl und man hörte beides wie beim Video.
    Beim Bayrischen Fernsehen, das selbe da hört man auch die BLindenhörtonfunktion.

    Wie sieht es bei SF1, SF2 aus?
    Wird da auch das 2 Kanaltonsignal einfach als Stereo ausgestrahlt?
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.709
    Ort:
    Magdeburg
    AW: 2 Kanalton im Digitalen Kabel

    Hallo,
    leider ist es es so das im Satbereich aus rechtlichen Gründen der OT oft nicht angeboten werden darf. Und im Kabel wird ja der Sattransponder digital angeboten.Wenn Du, wie bei dieser Reportage, OT und deutsche Fassung "als Mix" hörtest kannst Du via FB am TV den Ton auf den jeweiligen Kanal schalten. Die ARD unterstützt das nicht über den Receiver. Der Ton auf Premiere und auch des ZDF kann am Receiver eingestellt werden.
     
  3. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: 2 Kanalton im Digitalen Kabel

    Ja das meinte ich, bei ARD ging das ned, bei ZDF und Premiere Sender geht das, bzw. wird das angeboten. Frage auch für KabelBW Kunden wie strahlt ORF1/SF1/SF2 das aus, also besser BW!
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.709
    Ort:
    Magdeburg
    AW: 2 Kanalton im Digitalen Kabel

    ORF kann ich Dir nicht sagen da der bei uns digital nicht angeboten wird. Fakt ist aber das Du dennoch nur den deutschen oder wahlweise OT-Ton bekommst wenn Du willst. Das musst Du dann am TV einstellen. L = Deutsch / R = OT
     
  5. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: 2 Kanalton im Digitalen Kabel

    geht mit dem digital reciever aber ned, das ist das Problem, sondern es wird beides ausgegeben digital. Analog klar, digital ne bei den den Sendern ausser ZDF/Premiere.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.709
    Ort:
    Magdeburg
    AW: 2 Kanalton im Digitalen Kabel

    Aber der TV macht dies. Lass mal den Receiver beiseite.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.343
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 2 Kanalton im Digitalen Kabel

    Geht am Receiver aber auch einzustellen (wenns getrennt übertragen wird also links Deutsch und recht andere Sprache)
    Gruß Gorcon
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    AW: 2 Kanalton im Digitalen Kabel

    Was hat der Fernseher mit guten Ton zu tun? ich höre lieber über meine Anlage. Nur wenig Receier können den Ton L/R ändern (z.B. Humax). Da ich zwischen Receiver und Anlage optisch digital übertrage, kann ich ohne größeren aufwand (z.B. Tonnachbearbeitung) nichts ausrichten. Aber die ARD ist ja für ihre Alleingänge (siehe auch VPS) bekannt.

    whitman
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.709
    Ort:
    Magdeburg
    AW: 2 Kanalton im Digitalen Kabel

    Davon war aber bei Blue7s Frage keine Rede. Natürlich ist der Ton über eine Anlage besser, das ist doch keine Frage.
     
  10. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    AW: 2 Kanalton im Digitalen Kabel

    Blue7s redet nicht auch vom Fernseher. Ansonsten ist es bei einigen Geräten so, das Tonumschlatung (L/R) über Scart nicht möglich sind. Dies ist z.B. bei mir der Fall.

    whitman
     

Diese Seite empfehlen