1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 Geräte an einer SAT Dose ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Rondras, 22. Dezember 2009.

  1. Rondras

    Rondras Gold Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Ich habe aktuell einen Technisat HDS2 und einen Sony Z5800.
    Der steht noch verpackt im Keller.

    Nun möchte ich beide an das eine Kabel anschliessen. (eine zweite Schüssel im Garten kommt noch ;-))

    Nun ist die Frage: Nimmt man da eine einfache "Weiche" ?
     
  2. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.783
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: 2 Geräte an einer SAT Dose ?

    Zum "wechselseitigen Betreiben" der Geräte?

    Nimm einen DC-entkoppelten, sat-tauglichen Verteiler mit DC-Pass auf beiden Ausgängen wie den Kathrein EBC10

    Geht halt dann nur "entweder" Sony oder Technisat

    Oder kannst du auch alternativ dazu bei einem Receiver die Steuerspannung/LNB Versorgung abschalten. Dann ist der Receiver, der noch die Steuerspannung/LNB Versorgung bereitstellt, der Master Receiver. Und am Slave Receiver können nur die Programme/Transponder der Sat ZF Ebene geschaut werden, die der Master Receiver vorgibt. Das wäre eine Möglichkeit beide TV Gerät gleichzeitig zu betreiben, allerdings auch mit Einschränkungen
     
  3. Rondras

    Rondras Gold Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 2 Geräte an einer SAT Dose ?

    das 2. möchte ich machen.
    Den Verteiler kaufen und am Receiver die Stromversorung für den LNB ausschalten ?

    Aktuell nehme ich mit dem TS ja auch z.B. RTL auf und schaue ZDF. Wenn die auf einer Ebene liegen, dann geht es ja
     
  4. Arenal

    Arenal Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: 2 Geräte an einer SAT Dose ?

    Wie geht denn das? Und kann man das bei jedem Receiver machen?
     
  5. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.783
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: 2 Geräte an einer SAT Dose ?

    Bedienungsanleitung durchschauen und in den LNB Setup sollte ein Punkt sein, "LNB" oder "Speisespannung abschalten"

    Ist diese nicht der Fall, kann man sich einen F-DC Blocker dazwischen stecken, damit ist die Gleichspannung zum LNB definitiv immer abgeschaltet
     

Diese Seite empfehlen