1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 fernseher 1 receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DisastaH, 7. Dezember 2012.

  1. DisastaH

    DisastaH Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi.
    Ich hab mir demletzt sky zugelegt. die sky-box steht bei mir im wohnzimmer.
    Nun möchte ich aber auch im schlafzimmer sky schauen können ohne mir einen zweiten receiver zulegen zu müssen um die karte im schlafzimmer zu benutzen.

    Beim googlen hab ich immer wieder was über tv-links gelesen, die bild und ton über funk an ein zweites tv-gerät übertragen und sogar ein umschalten per fernbedienung am zweiten gerät ermöglicht. jedoch sieht man auch überall dass es qualitätsverlust zur folge hat.
    Da die beiden fernseher an einer wand liegen, wäre es für mich kein problem ein kabel durch die wand zu führen, damit ich auf die funkübertragung verzichten kann.
    also stellt sich mir die frage, ob es auch tv links (nach möglichkeit kostengünstig) die das signal über kabel an den zweiten fernseher sendet ohne qualitätsverlust im bild/ton. ebenso frage ich mich ob es dann auch möglich ist die sender am zweitgerät wechseln zu können.
    Der TV im wohnzimmer ist über hdmi mit der sky box verbunden.
    im schlafzimmer habe ich nur die möglichkeit über scart ein gerät anzuschliessen.


    Ich hoffe Ihr könnt mir dabei weiterhelfen.

    schonmal vielen dank für Eure hilfe
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.074
    Zustimmungen:
    3.817
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: 2 fernseher 1 receiver

    Nein, sowas ist nicht machbar, jedenfalls nicht ohne Qualitätsverlust. Alles Murks.
     
  3. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: 2 fernseher 1 receiver

    Wenn dein Sky-Receiver eine Scartbuchse hat kannst du doch einfach da den anderen TV anschließen, müßtest dir dann nur noch was besorgen um die Fernbediensignale zum Receiver zu leiten, als "Infrarotverlängerung" hatte so was mal irgendwo gesehen.
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.074
    Zustimmungen:
    3.817
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: 2 fernseher 1 receiver

    Beim Skygerät kann man keine IR Verlängerung anschliessen.
     
  5. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: 2 fernseher 1 receiver

    Anschließen? Die, die ich kenne haben zwei kleine Geräte eins empfängt das Signal von der Fernbedienung und sendet das über Funk an das andere was dann das Signal über Infrarot weiter sendet, angeschlossen braucht da nichts zu werden.
    Ich meine so was hier: Marmitek Powermid XL Fernbedienungsverlängerung: Amazon.de: Elektronik
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.074
    Zustimmungen:
    3.817
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: 2 fernseher 1 receiver

    Ok, kann so gehen. Dann muss er aber immer die Fernbedienung mitnehmen.....oder noch eine programmierbare dazukaufen, die mit dem Skyreceiver funktioniert.
    Und bohren um eine Scartverbindung zu verlegen.....

    Sollte er einen Satanschluss im SZ haben, würde ich einen billigen Receiver kaufen und die Karte umstecken.
     

Diese Seite empfehlen