1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 Fernseher über 1 Kabel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von yiHa, 7. Februar 2007.

  1. yiHa

    yiHa Junior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe mir heute eine TV-Karte für meinen PC geholt. Ich habe 2 Zimmer und in Zimmer 1 steht ein Fernseher, ein Digitalreceiver und eine dort ist auch die Dose, wo das Antennenkabel von der Dose zum Receiver reingesteckt wird. Das ist so ne Dose mit drei Löchern, ein Mal SAT, ein mal TV und ein mal Radio.

    So, dann haben wir Zimmer 2. Ein PC, eine TV Karte und KEINE solche Dose wie in Zimmer 1.

    Ich habe nun das Problem, dass ich nicht gleichzeitig in 2 Zimmern TV schauen kann. Gibt es da irgendwie eine Art Adapter, wo ich dann beide Receiver (TV-Karte und Digitalreceiver) anschließen kann und BEIDE funtkionieren?

    Falls das nicht möglich ist, was ich nicht hoffe, wäre es denn möglich, eine Art Adapter zu schalten, den ich immer nur "Umlegen" muss, wo ich dann entscheiden kann, ob Zimmer 1 oder Zimmer 2 "funktioniert" beim TV schauen? Weil sonst müsste ich ja immer das Kabel aus der Dose rausziehen und das andere Kabel reinstecken. Wenn man das dann mehrmals täglich/wöchentlich macht, ist man sicher schnell genervt davon.

    Ich bin über eure Tipps dankbar.

    Wenns geht, redet nicht so in totaler "Freak" Sprache, da ich ein Laie auf dem Gebiet bin ;)

    Danke!

    yiHa
     
  2. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: 2 Fernseher über 1 Kabel?

    Du benötigst einen Sat-Verteiler bzw. 2-way-splitter, der kostet ca. 5 Euro.
    Von der Sat-Dose kommt ein Kabel in den Eingang, die Ausgänge 1 + 2 verbindest du mit dem Receiver und der TV-Karte.

    Umschalten brauchst du nichts, das Signal wird automatisch zum jeweils aktiven Gerät (Receiver ODER TV-Karte) durchgeleitet.

    Das Teil sieht wie folgt aus:

    http://aka.fotovista.com/dev/1/5/46000551/g_46000551.jpg

    Ein vernünftiger gleichzeitiger Betrieb von zwei Empfangsgeräten an einem Satellitensignal ist nicht möglich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2007
  3. yiHa

    yiHa Junior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Beiträge:
    23
  4. satfan

    satfan Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    271
    Ort:
    66957
    Technisches Equipment:
    Koskom,Stab motor mit 100 Gibertini. Receiver : Topfield, Koscom.
    AW: 2 Fernseher über 1 Kabel?

    Würd es mit dem für 3 euro versuchen ,
    wenn ich da noch einkaufe, buch oder dvd wegen versandkosten
    wobei hama ist halt net noname aber dann bist fast bei den kosten eines guten twin LNB ohne nachteile

    Wobei ich persönlich eher zum 2. anschluss bis zum lnb,
    oder Multischalter raten würde bei dem preiss vom hama .
    Dazu müste man aber eventuell vom hausverwalter wissen ob Ausbau möglich ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2007
  5. yiHa

    yiHa Junior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Beiträge:
    23
    AW: 2 Fernseher über 1 Kabel?

    Hallo!

    Der Verteiler ist nun angekommen. (http://www.amazon.de/SAT-Verteiler-...ef=sr_1_3/028-1511640-2812548?ie=UTF8&s=ce-de)

    Ist es richtig, dass ich zwischen dem Verteiler und der Antennendose ebenfalls noch ein Kabel legen muss? Also ich hab das jetzt so gemacht, weil das 1 Ende halt kein Schlitz, sondern ein Loch hat. Oder hab ich mir was falsches gekauft?

    Dennoch läuft das.

    Auch die Programme laufen beide. Also beim PC und TV, nur bei der ProSiebenSat1 Gruppe gibts Probleme, die kann ich nicht wirklich gleichzeitig schauen. Aber sonst RTL, ARD und Co. alles läuft beides. Weiss da Jemand nen Grund?
     
  6. kleeklee

    kleeklee Silber Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    640
    AW: 2 Fernseher über 1 Kabel?

    Schau mal in diesem Theard nach
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=136652&highlight=Einkabelsystem
     

Diese Seite empfehlen