1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

19,2° und 23,5° Multifeed Empfang mit Kathrein Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von moofy, 26. Februar 2007.

  1. moofy

    moofy Junior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    114
    Anzeige
    Hallo,
    habe eine CAS 90 und zwei UAS 272 für 13,0° Horbird und 19,2°Astra.
    Kann ich mir die Multifeedplatte und einen weiteren UAS 272 besorgen
    und zusätzlich 23,5° empfangen oder sind die 4,3° zu schmal für einen
    weiten UAS LNB? Ich habe gelesen, dass man die Kathrein Multifeedplatte
    auch umgekehrt montieren kann. Geht es vielleicht so?
    Laut http://www.kathrein.de/de/sat/produkte/download/zas_016.pdf
    geht es nicht.

    Danke und Gruss
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: 19,2° und 23,5° Multifeed Empfang mit Kathrein Anlage

    Das läßt sich mit der CAS90 und der ZAS90 sowie allen Kathrein-lnb's nicht bewerkstelligen, da die lnb's zu breit sind, sowas ist mit einer CAS120 realisierbar, oder mit entsprechenden Adaptern und 40mm-lnb's.
     
  3. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: 19,2° und 23,5° Multifeed Empfang mit Kathrein Anlage

    Hallo,

    eure Aussagen überraschen mich. Nach dem ich kurzzeitig schon die gleiche Auffassung hatte und mich nicht äußern wollte, aber: --> denn es funktioniert doch.;)

    Im 2006er Katalog ist auf S. 17 eine Abbildung mit der Adapterplatte ZAS 90 und eine Auflistung "Anordnung der Speisesysteme/ Systemgüte" dargestellt.

    Mit den Kathrein- LNB`s funktioniert dies wie folgt unter "Empfangsmöglichkeit 3" erkennbar:

    Pos1 = 23,5°Ost Pos2 = 19,2°Ost Pos4 = 13°Ost

    Die genannten UAS 272 sind schon von der schmalen Bauform und zu dem ausdrücklich dort aufgeführt/ verwendbar.:winken:
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: 19,2° und 23,5° Multifeed Empfang mit Kathrein Anlage

    @kopernikus23,
    ich kann bei Kathrein diese Angabe für die ZAS 90 nicht finden, das UAS272 ist immerhin 44mm breit, und bei einem lnb-Abstand für die Positionen 19,2° und 23° entspricht das 63mm Abstand,(errechnet über das f/D-Verhältnis der CAS90) , also nicht machbar, da ich bei zwei UAS272 immerhin auf 88mm komme.
    Hingegen geht dies auf der normalen Grundplatte.
    Gruß, Grognard
     
  5. moofy

    moofy Junior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    114
    AW: 19,2° und 23,5° Multifeed Empfang mit Kathrein Anlage

    Hallo,
    danke Euch für das Feedback.
    Hmmmm, wenn ich mir die "Anordnung der Speisesysteme/Systemgüte" ansehe (siehe mein Link oben), dann zeigt:
    Empfangsmöglichkeit 3: ASTRA 19,2° Ost; Leer; EUTELSAT 13° Ost; EUTELSAT 10° Ost
    Empfangsmöglichkeit 4: EUTELSAT 16° Ost; Leer; EUTELSAT 10° Ost; EUTELSAT 7° Ost
    dass auf Position 3. und 4. jeweils Abstände von 3° möglich sind.

    Hat vielleicht jemand diese Multifeed Kombination 13°-19,2°-23,5° am Laufen?
    Gruss
     
  6. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: 19,2° und 23,5° Multifeed Empfang mit Kathrein Anlage

    @Grognard,

    darfst mir das ruhig glauben.:winken:

    Man kann auf die "neuere" Ausführung des 90er Spiegels 2 LNB von Kathrein ohne Adapterplatte montieren.

    Zitat aus 2006er Katalog: "Die ZAS 90 wird nur benötigt, wenn zwei Satelliten mit 9° - Orbitalabstand oder drei Satelliten empfangen werden sollen."

    Da scheint mit Deiner Rechnung ;) wohl etwas nicht zu stimmen, es sei denn Du willst die Angaben von Kathrein in Zweifel stellen?;)

    Ich selbst habe den gleichen Spiegel, aber eine "Ersatzvariante" von Astro (Twin) für Hotbird und daneben per Adapter ein Grundig Quad- LNB (breiter als 4 cm) für Astra 19° montiert. Bei Gelegenheit (Montage ist nicht ganz einfach) noch per Adapter ein weiteres LNB für 23,5° (meinenem User- Namen entsprechend) platzieren.;)

    Übrigens: mein Spiegel (Erbstück) ist Baujahr 1990 und ich habe die beiden "Hörner" des Feedarms bis auf Höhe der Aufnahmeplatte gekürzt sowie eine eignene Adapterplatte montiert.

    Die UAS passen dorthin, wo sie auf der ZAS 90 - Adapterplatte montiert werden müssen.:winken:

    Nachtrag: bei der Produktübersicht (PDF) zur ZAS 90 fehlt leider die von mir genannte
    , wo man sie sonst in der gedruckten Ausführung sehr gut (die 5 verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten) sehen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2007
  7. moofy

    moofy Junior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    114
    AW: 19,2° und 23,5° Multifeed Empfang mit Kathrein Anlage

    Vielen Dank für die Info kopernikus23!
    Aha, und ich dachte in dem Fall müsste man die ZAS90 verkehrt herum montieren
    da ja die Abstände der Einkerbungen 3° sind. Das würde bedeuten:
    Pos1=22???°Ost, Pos2=19,2°Ost; Pos3=leer; Pos4=13°Ost
    Das es gewisse Toleranzen gibt, wusste ich z.B. 28,5° und gleichzeitig 28,8°.
    Aber 22° zu 23,5° sind immerhin 1,5° Abweichung. Bei der Entfernung zum Sat schon ne Menge.
    Du hast die ZAS90 richtig herum montiert und die LNBs in den Kerben eingerastet?
    Grüsse
     
  8. Grognard

    Grognard Guest

    AW: 19,2° und 23,5° Multifeed Empfang mit Kathrein Anlage

    @kopernikus23,
    :eek: Denkfuhler, Du hast recht, selbst bei lnb-Mitte zu lnb-Mitte ergeben sich nur 44mm, also es reicht, da noch 19mm Luft bleibt.:)
     
  9. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: 19,2° und 23,5° Multifeed Empfang mit Kathrein Anlage

    Pos1 = 23,5°! - würde mir das keine Gedanken machen, denn dafür ist die ZAS 90 schließlich gemacht und die Kerben sind bewußt so platziert bzw. optimiert.:winken:

    Man darf die ZAS 90 nur in der Pos so platzieren, dass die UAS auch einrasten können und damit richtig platziert sowie gleichzeitig gesichert werden.:winken:

    @Grognard:
    Selbst ich habe beim Nachsehen in den Unterlagen noch etwas dazugelernt: diese ZAS 90 ist gleichermaßen auf den 75er Kathrein- Spiegel (CAS 75) einsetzbar. Dies hätte ich im Vorfeld verneint.:winken:
     
  10. Grognard

    Grognard Guest

    AW: 19,2° und 23,5° Multifeed Empfang mit Kathrein Anlage

    @kopernikus23,
    rein rechnerisch müßte ja sogar die Kombination von 19,2° und 16° gehen, da verbleiben ca. 2,9mm Restabstand, aber ich glaube jetzt werde ich übermütig.
    Gruß, Grognard
     

Diese Seite empfehlen