1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

18.000 Ost-Mark gefunden - wertlos

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von horud, 29. September 2006.

  1. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.179
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
  2. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: 18.000 Ost-Mark gefunden - wertlos

    Echt gemein,was wäre der Wert heute in Euro?
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: 18.000 Ost-Mark gefunden - wertlos

    Nix. Steht doch oben, wertlos.

    Ja, ja. Das war die sichere Variante.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.672
    Ort:
    Magdeburg
    AW: 18.000 Ost-Mark gefunden - wertlos

    Schwierig zu beziffern... Im Alltag bei Dingen des täglichen Bedarfs war aber die DDR-Mark wehr Wert als die D-Mark. (Auch wenn ich gleich wieder Protest hören werde, es war so) Bei den sogenannten langlebigen Gütern, dazu zählte z.B. Heimelektronik, da hatte die DDR-Mark einen schweren Stand.
    Für 18.000 Mark hätte man maximal drei Fernseher bekommen. Oder ab 89 einen knappen Trabant 1.1 mit VW-Motor. Dieses Defizit an "Wert" wurde aber durch die billigen Lebenskosten ausgeglichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2006
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: 18.000 Ost-Mark gefunden - wertlos

    Es WÄREN etwa 9000 DM also 4500 € gewesen.

    Imho wurde die ddr mark bei der vereinigung deutschlands 2:1 umgetauscht.
     
  6. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: 18.000 Ost-Mark gefunden - wertlos

    Stimmt.

    Aber wieviele Monate hättest du davon die Miete bezahlen können?

    :eek:

    Aber alle diese Berechnungen bringen nix. Weil da kommt gleich der Nächste
    und meint, dass die Häuser auch entsprechend aussahen. Das lag dann aber
    wieder am fehlenden Material und den fehlenden Fachkräften.

    Auch wenn heute manches beschissen ist, seien wir froh, dass wir nicht
    mehr mit diesem Geld bezahlen müssen.

    Abgesehen vom Kulturschock, den wir heute beim Betreten einer HO-Kaufhalle
    bekommen würden...

    Hätten wir jetzt eigentlich schon Internet?

    :rolleyes:
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.672
    Ort:
    Magdeburg
    AW: 18.000 Ost-Mark gefunden - wertlos

    Ne Weile... Eine 72 qm Neubauwohnung warm 103 Mark....:eek:
    Für die selbe Wohnung zahlt man heute ca. 450 Euro... ebenso inklusive aller Nebenkosten.

    Zum Kulturschock HO... Da habe ich die selben Gefühle bei meinem "Lidl" nach 18:00 Uhr Freitags in der Gemüse-Abt. Da gibts nähmlich nicht mal mehr Bananen...:D

    Telefon hatte ich, aber Internet? Nun ja selbst China traut sich da rann.
     
  8. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: 18.000 Ost-Mark gefunden - wertlos


    Garantiert, aber mit Handvermittlung! :D


    Golphi
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: 18.000 Ost-Mark gefunden - wertlos

    War es IMHO nicht so, das nur 4000 M in 4000 DM umgetauscht wurden und der Rest 1:2 wegging?
    18000-4000=14000
    14000:2=7000
    7000:2=3500
    4000:2=2000
    3500+2000=5500€
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.672
    Ort:
    Magdeburg
    AW: 18.000 Ost-Mark gefunden - wertlos

    Jepp, ich wusste nur nicht mehr wie hoch die Summe in 1:1 war... Man wird vergesslich.
     

Diese Seite empfehlen