1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

16:9-Röhre kaufen?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Course, 7. Juli 2006.

  1. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    Anzeige
    Da die Fußball-Übertragungen in Zukunft wohl immer mehr in 16:9 angeboten werden, überlege ich, einen 16:9-Fernseher zu kaufen. Eigentlich will ich nicht so viel Geld ausgeben und bin darauf gestoßen, dass es neben LCD und Plasma auch noch Röhren gibt. Lohnt es sich heute noch, eine Röhre zu kaufen? HDTV und Co sind für diese Geräte ja Fremdworte.
     
  2. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: 16:9-Röhre kaufen?

    Nicht ganz. Es gibt wohl schon HDTV-Röhren. Aber nur sehr vereinzelt.

    Röhren sind spottbillig verglichen mit LCD/Plasma. Und bieten dazu meiner Meinung nach bei normalem MPEG2/PAL die entscheidenden Vorteile. Bildqualität, Ansichtswinkel, Lichtempfindlichkeit, absolut ausgereifte Technik, ...
    Für wenig Geld gibs nix besseres als Röhre. Wenn du HDTV mal vernachlässigst.
     
  3. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: 16:9-Röhre kaufen?

    Na gut. Dann suche ich jetzt eine schwarze 16:9-Röhre möglichst unter 500 Euro. Hat jemand einen Tipp?
     
  4. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.107
    Ort:
    Leipzig
    AW: 16:9-Röhre kaufen?

    Hi,

    ich habe meinen Eltern erst vor kurzem den Philips 32PW9551 geholt. Also von der Bildqualität ist der absolut Top. Mein Eltern sind begeistert. Der kostet aktuell in nem Onlineshop 545,-€ aber die sind es auch wert.

    Edit: Hier hab ich noch nen Test gefunden:
    (wobei du die Bewertung nicht beachten solltest, da er dort mit bis zu 5000€ teuren Plasmas verglichen wurde :eek: und die einzigste Röhre im Test war. Was da aber z.B. über die Bildquali steht kann ich nur bestätigen.)

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2006
  5. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: 16:9-Röhre kaufen?

    Leider ist die Kiste silber. Werde ich aber im Auge behalten. Hat jemand Erfahrungen mit dem Thomson 32WH412B gemacht? Das ist das einzige schwarze Gerät innerhalb meines Budgets.
     
  6. König

    König Guest

    AW: 16:9-Röhre kaufen?

    Scheint von der Ausstattung her im Wesentlichen meinem 32WE612 vom letzten Jahr zu entsprechen, mit dem ich bis heute sehr zufrieden bin.

    Ich denke, mit Thomson kann man nicht viel verkehrt machen. Leider gibt es die optisch sehr gut passenden Untergestelle von Thomson wohl nur in silber. Aber Du wirst wohl schon ein 'Plätzchen' ;) dafür haben.

    http://n-tv.preissuchmaschine.de/main.asp?suche=32WH412B&image1.x=12&image1.y=3
     
  7. d0gy2003

    d0gy2003 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    143
    AW: 16:9-Röhre kaufen?

    Hi!

    Habe mir vor kurzem einen JVC AV-32H50SU gekauft.
    Super Gerät! Bild ist einfach nur Top!

    Habe leider bei Quelle 500€ bezahlt! Bekommt man aber schon für 400€ !

    16:9/32zoll und 100Hz! Kein nachziehen oder sonstiges!
    Habe daran eine DBOX2/DVD Player angeschlossen.. Bild bei beiden sehr gut!
    4:3 lässt sich darauf auch gut schauen! Auch ohne Zoomen!


    PS: Das Gerät gibt es in Silber und Schwarz !
     
  8. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    AW: 16:9-Röhre kaufen?

    Habe mir vor der WM einen
    PHILIPS 32 PW 8651 Silverfrost

    gekauft.

    Hat im Internet 440 Euro :):):) gekostet und bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Tolle Bild und Tonqualität, da lohnt es nicht einen 3mal so teuren LCD zu kaufen, wenn man die HDTV EIgenschaft eh noch nicht nutzen kann.

    Ich rate dir, kauf eine Philips Röhre, dein Portmonee wird es dir danken (im Gegensatz zum LCD Kauf )

    EInfach mal bei Preisvergleichseiten im Internet suchen und bestellen ! :)
     
  9. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.107
    Ort:
    Leipzig
    AW: 16:9-Röhre kaufen?

    Ja ok, hat aber ne schwarzen Rahmen um die Bildröhre :D. Das interesannte an dem ist halt, das der HDTV Material darstellen kann und HDMI Anschlüsse hat. Damit bist ist du für die Zukunft gerüstet. Falls sich HDTV doch schneller durchstzen sollte kannste den 32PW9551 weiter nutzen.
     
  10. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: 16:9-Röhre kaufen?

    da ging es auch hauptsächlich darum HDTV darzustellen bei unterschiedlicher Pixelvergabe der einzelnen Geräte zumal der Philips HDMI hat. Übrigens war das kein Plasma für 5000EUS sondern ein LCD mit voller HD Auflösung von Toshiba. Trotzdem für ne Röhre zu teuer wenn man Straßenpreise mit den Flachmännern vergleicht.
    Noch ein Tip, um dir Ärger zu ersparen solltest du solche Veröffentlichungen von fremden Zeitschriften unterlassen da du sicherlich keine Rechte dafür hast.
     

Diese Seite empfehlen