1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

16:9 Aufnahme Problem beim Panasonic DMR-EH 56

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Sasuke, 25. November 2006.

  1. Sasuke

    Sasuke Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    737
    Anzeige
    Hallo Leute,

    zu erst muss ich erwähnen, dass ich eben knapp 20 Minuten mich mit der Suchfunktion abgerackert habe, aber zu keinem Ergebnis kam. Falls es so einen Thread also schon mal gab, bitte nicht sauer sein und mir bitte trotzdem helfen. :)

    Nun: Ich habe mir den Panasonic DMR-EH 56 gekauft und bin eigentlich recht zufrieden mit. Kann von Premiere im Sportportal aufnehmen usw. Nun habe ich aber ein Problem. Ich weiß, dass der Rekorder irgendwie Probleme macht, wenn man eine 16:9 Sendung auf DVD kopiert. Die Aufnahme soll dann in 4:3 dargestellt werden. Für mich kein allzu großes Problem. Nur soll ja angeblich die 16:9 Aufnahme auch auf 16:9 wiedergegeben werden, wenn man sich die Aufnahme von der internen Festplatte des Rekorders anschaut. Dem ist aber leider nicht so. Hatte eben ein paar Probeaufnahmen von der ARD und dem ZDF gemacht. Der TV schaltet automatisch um 16:9 um und entfernt die störenden Balken. Schaue ich mir allerdings die Aufnahme an, sind die Balken wieder da, ergo keine Aufnahme wie ich es eigentlich gesehen habe. Laut der Anleitung sollte dies aber zu mindestens von der HDD aus der Fall sein.

    In den Einstellungen (Funktionen, weitere Funktionen, Darstellung von 4:3 auf 16:9) habe ich natürlich auf 16:9 umgestellt. Wer kann mir helfen? Wäre wirklich klasse!

    Gruß,

    Sasuke
     
  2. Alia

    Alia Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    898
    AW: 16:9 Aufnahme Problem beim Panasonic DMR-EH 56

    Von welcher Quelle hast Du aufgenommen? Analoges Kabel/Sat oder digitales Kabel/Sat?

    Was für Sendungen hast Du aufgenommen?

    Hast Du in den Optionen Highspeed an oder aus?
     
  3. Sasuke

    Sasuke Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    737
    AW: 16:9 Aufnahme Problem beim Panasonic DMR-EH 56

    Hatte Analog vom ZDF aufgenommen, die haben 16:9 ausgestrahlt laut TV-Zeitung und der Fernseher hat auch automatisch auf 16:9 umgestellt. Später noch Boxen auf RTL aber das war ja eh 4:3. Premiere war auch 4:3, da keine Probleme. Jeweils auf die HDD.

    Nur das mit dem Highspeed verstehe ich jetzt nicht so ganz, was meinst du damit?
     
  4. Alia

    Alia Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    898
    AW: 16:9 Aufnahme Problem beim Panasonic DMR-EH 56

    Also zunächst mal, wenn Du analog aufgenommen hast, denke ich, dass Dein Fernseher schlichtweg aufgezommt hat, ist das ein 16:9 TV?

    "Echtes", also anamorphes 16:9 Material wird NUR digital gesendet. Und nur darum geht es, wenn in der BA des Pana die Rede von 16:9 Aufnahmen ist. Deswegen hattest Du die Balken, das ZDF sendet die analog nämlich mit. Der Fehler liegt also nicht am Gerät, sondern beim ZDF bzw. der analogen Abstrahlung.

    Die Sache mit dem Highspeed hat sich damit im Prinzip auch erledigt, da sie für Aufnahmen von analogen Quellen irrelevant ist.

    Aber wenn Du viel auf DVD archivierst, empfiehlt es sich trotzdem, in dne Einstellungen "Highspeed" auf EIN zu stellen, damit Du nachher in Hochgeschwindigkeit kopieren kannst und nicht in Echtzeit. Das nur nebenbei.
     
  5. Sasuke

    Sasuke Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    737
    AW: 16:9 Aufnahme Problem beim Panasonic DMR-EH 56

    Hi,

    jetzt ist mir das auch klar. Besten Dank für Erklärung. Dann lag es also am analogen. Dass mit dem Highspeed hast du mir auch erklärt, danke dafür, wusste nämlich nicht für was das ist. Anleitung hat mir da auch nicht sonderlich geholfen. Hatte ich nämlich beim brennen bemerkt. Also besten Dank! :)
     
  6. Alia

    Alia Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    898
    AW: 16:9 Aufnahme Problem beim Panasonic DMR-EH 56

    Hallo Sasuke,

    Gern geschehen! Die Pana BA ist echt total unübersichtlich, wie ich finde...
     
  7. Sasuke

    Sasuke Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    737
    AW: 16:9 Aufnahme Problem beim Panasonic DMR-EH 56

    Jop, dass stimmt. Habe nun schon einige tolle Aufnahmen damit gemacht. Bin sehr zurfrieden damit.
     
  8. franky25

    franky25 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    550
    AW: 16:9 Aufnahme Problem beim Panasonic DMR-EH 56

    Hallo zusammen, ich habe zu diesem Thema auch eine Frage.

    Das das anamorphe Bild bei dem Panasonic mit herkömmlichen Rohlingen in 4:3 aufgenommen wird und die Köpfe dadurch gestaucht sind ist mir klar. Ist der Panasonic denn dann so schlau, dass er das AV Steuerungssignal mit aufnimmt, sodass, wenn man die DVD dann später irgendwo abspielt, der Fernseher automatisch auf 16:9 schaltet?
     
  9. Alia

    Alia Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    898
    AW: 16:9 Aufnahme Problem beim Panasonic DMR-EH 56

    Nein, leider nicht. Er setzt das 16:9 Flag nicht, so dass die DVD von den Playern als 4:3 angesehen wird und man deshalb den TV immer manuell umschalten muß. Allerdings kann man natürlich die mit dem Pana gebrannte DVD am PC mit dem korrekten Flag versehen und neu brennen, nur ist der Aufwand dafür natürlich deutlich höher als beim TV einmal auf die 16:9 Taste zu drücken. Das Umkopieren würde nur Sinn machen, wenn man einen uralt TV hat, der keine Umschaltung hat.
     
  10. franky25

    franky25 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    550
    AW: 16:9 Aufnahme Problem beim Panasonic DMR-EH 56

    Herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Habe ganz vergessen zu sagen, dass ich den DMR 65 habe, aber da wird es ja wahrscheinlich genauso sein, oder?
     

Diese Seite empfehlen