1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

15jähriger prügelt Mitschüler in den Tod: 2 Jahre Bewährung für den Täter

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Worringer, 7. Februar 2012.

  1. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das ist ein Urteil, welches ich überhaupt nicht nachvollziehen kann!

    Ein 15jähriger fährt von der Schule nach Hause. Auf dem Heimweg beschließt er, umzukehren und seinem Mitschüler aufzulauern, um ihn zu verprügeln. An den Folgen der Prügelei stirbt sein Mitschüler.

    Die Tat ansich hat in Köln eine ziemliche Entrüstung ausgelöst, dieses Urteil wird es noch mehr machen.

    Hier der Artikel aus dem heutigen Kölner Stadtanzeiger: Mutter empfindet Urteil als Hohn - Kölner Stadt-Anzeiger
    Die Links am Ende dieses Artikels geben noch Auskunft über den Hintergrund dieser Tat.
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: 15jähriger prügelt Mitschüler in den Tod: 2 Jahre Bewährung für den Täter

    Opfer von Gewalt haben eben in Deutschland immer noch eine zu kleine Lobby.

    Oder anders, man kann doch dem juggendlichen nicht seine schmale Zukunft verbauen.
    In einem Land, indem rechte Gewalt über Jahre, Mord mit eingeschlossen, nur halbherzig verfolgt und Bundestagsmitglieder bespitzelt werden, wundert mich solangsam nichts mehr.
    Auf Bahnhöfen wird Personal gegen Maschinen ersetzt, bei Gewalt gibt es noch mehr Maschinen, was aber den zukünftigen Opfern nicht die Bohne nützt, interessiert nur niemanden, alternativlos.
     
  3. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.774
    Zustimmungen:
    1.255
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: 15jähriger prügelt Mitschüler in den Tod: 2 Jahre Bewährung für den Täter

    Einsperren und Therapiemaßnahmen.

    Das kann ja wohl nicht wahr sein. Ich kann dazu sonst keine Worte finden.
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: 15jähriger prügelt Mitschüler in den Tod: 2 Jahre Bewährung für den Täter

    Das deutsche Rechtssystem fußt nicht auf dem Grundsatz der Rache.
     
  5. rolaf

    rolaf Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2011
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    620
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: 15jähriger prügelt Mitschüler in den Tod: 2 Jahre Bewährung für den Täter

    Manchmal ist es ohnehin besser sich nicht zu äußern. Was ich hierzu* sagen würde, würde einen Sturm der Entrüstung nach sich ziehen. Also denke ich es mir nur, die Gedanken sind frei...

    *Mit "hierzu" meine ich zu dem Fall, nicht AlBartos Meinung, die ist OK!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2012
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: 15jähriger prügelt Mitschüler in den Tod: 2 Jahre Bewährung für den Täter

    Stimmt aber 2 Jahre dafür, dass man jemanden getötet hat ist doch keine wirkliche Strafe. Was muss man denn erst tun, wenn man es zur Höchststrafe von 10 Jahre schaffen will? :rolleyes:
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: 15jähriger prügelt Mitschüler in den Tod: 2 Jahre Bewährung für den Täter

    Jemanden ermorden.
     
  8. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    5.048
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: 15jähriger prügelt Mitschüler in den Tod: 2 Jahre Bewährung für den Täter

    Da sollte sich die Frage stellen, was man mit Strafe bezwecken will.
     
  9. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: 15jähriger prügelt Mitschüler in den Tod: 2 Jahre Bewährung für den Täter

    Vielleicht hat er genau das ja vorgehabt? Denn eine Kurzschlußreaktion war es jedenfalls nicht und er hat ja noch auf das Opfer eingewirkt, als dieser schon auf dem Boden lag. Leider kann man es ihm nicht nachweisen.

    Frage an Dich, findest Du die Strafe der Tat angemessen?
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: 15jähriger prügelt Mitschüler in den Tod: 2 Jahre Bewährung für den Täter

    In erster Linie die Bevölkerung vor diesen Tätern schützen.
     

Diese Seite empfehlen