1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

13th Street bzw. UNIVERSAL ohne Content oder Columbo geht in die 13. Rotation

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von RPSmusic, 12. Januar 2006.

  1. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.340
    Ort:
    7020 Dreamland S2
    Anzeige
    Die Sender der Universal Gruppe scheinen aufgrund ihres Programmangebotes über keinen umfangreichen Content zu verfügen.
    Ständig werden immer wieder die gleichen Serien und Filme in Endlosrotationen wiederholt. Hierzu mehrere Beispiele:
    1. Ab dem 18.Januar startet Columbo nahtlos mit Ausstrahlung der letzten Folge aus 1995 wieder mit den ersten aus 1967 und geht somit in die 13. Wiederholgsschleife. Wo liegen bloß die Rechte für die Folgen > 1995 und wer schaut sich diese Endlosschleifen überhaupt noch an?
    2. Zum x-ten Mal werden am 20. Januar auf 13th Street "Psycho 2 + 3" und auf Sci-Fi "Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All" ausgestrahlt.
    Die Reihe dieser Beispiele läst sich unendlich auf diesen Sendern erweitern. Von "Das Vierte" will ich hier gar nicht reden. Mal schauen, wie schnell und wo wieder Apollo 13 gestartet wird.

    Hat Universal keine Spielfilme und Serien im Fundus?
    Meine Bitte: Stoppt endlich Columbo und bringt neue Inhalte. Von Action und Suspense kann wahrlich nicht mehr die Rede sein...:wüt: :wüt: :wüt:
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: 13th Street bzw. UNIVERSAL ohne Content oder Columbo geht in die 13. Rotation

    Die Rechte ab 1995 hat sich der Premiumsender RTL wohl exklusiv gesichert. Die gerade laufende Folge "Tödlicher Jackpot" läuft aber auch jeden Sommer bei RTL rauf und runter.

    Zeigt die 13ème rue überhaupt alle Folgen der Jahre 67 bis 95 oder werden welche ausgelassen?
     
  3. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: 13th Street bzw. UNIVERSAL ohne Content oder Columbo geht in die 13. Rotation

    Waterworld
    Das schwarze Loch
    Spartacus
    usw.


    alles in dauerschleife..... :(
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: 13th Street bzw. UNIVERSAL ohne Content oder Columbo geht in die 13. Rotation

    Was soll Premiere da machen? 13th Street ist ja nur Drittanbieter! ;)
     
  5. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: 13th Street bzw. UNIVERSAL ohne Content oder Columbo geht in die 13. Rotation

    Das große Problem sind wie immer die Rechte.
    Wie in Deutschland üblich, behalten die Studios ihre Serien nicht, sondern verkaufen sie weiter (Kirch, Kloiber, P7.sat1). Wenn dann ein 13th Street oder SciFi daher kommt und die Serien zeigen will, muss man sie, wie jeder andere auch, aus den Archiven einkaufen. Das kostet Geld. Offensichtlich ist die Mehrfachausstrahlung billiger, als ein Neueinkauf.
    Und selbst wenn man Rechte direkt vom Studio kauft, müssen sie bezahlt werden.

    Ich selbst nehme Ende des Monats Abschied von den Thema-Sendern, weil ich mit dem Programm einfach einmal durch bin (zumindest soweit es mich interessiert)...


    Das Kellerkind.
     
  6. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: 13th Street bzw. UNIVERSAL ohne Content oder Columbo geht in die 13. Rotation

    rausschmeißen und in 2 jahren wieder aufnehmen, wenn wieder ein paar neue filme auf lager sind ;)
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: 13th Street bzw. UNIVERSAL ohne Content oder Columbo geht in die 13. Rotation

    Stimmt. Planet hat man ja auch aus "Qualitätsgründen" gekündigt. Ausserdem ist 13th Street ja nicht Premiere exklusiv, was für Kofler eigentlich die Kündigung noch leichter machen sollte. ;) :eek:
     
  8. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: 13th Street bzw. UNIVERSAL ohne Content oder Columbo geht in die 13. Rotation

    ich war auch schwer am überlegen ob ich mir nicht bloß das film-abo hole, (hätte ich für 159 gefunden) hab mich aber dann doch für den amazon-komplett gutschein entschieden. aber bei den themen kanälen könnte man ruhig mal 1 jahr aussetzten, versäumen würde man nicht viel....
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2006
  9. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: 13th Street bzw. UNIVERSAL ohne Content oder Columbo geht in die 13. Rotation

    nur wird es sich's kaum mit universal verscherzen wollen.... ;)
     
  10. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.694
    AW: 13th Street bzw. UNIVERSAL ohne Content oder Columbo geht in die 13. Rotation

    Die Begründung warum 13th Street und Sci Fi immer noch auf Premiere senden ist wohl das sich Premiere mit Universal nicht verschärzen will.

    Ausserdem ist Sci Fi sender der auf Premiere einzigartig ist im Gegensatz zu Planet, bei dem Rausschmiss wollte man wohl auch Discovery einen Gefallen tun.
     

Diese Seite empfehlen