1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[12,5°West] Zuführung DVB-T Italien in APSK?

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von Course, 6. Februar 2010.

  1. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    Anzeige
    Ich habe auf http://www.funfiles. c c / index.php folgende Meldung gefunden:

    Atlanticbird 1, 12,5 Grad West:
    Auf 12,722 GHz, h, mit 36,510 und 2/3, startete ein italienisches Digitalpaket mit 2x La 7, Dahlia Sport,
    Dahlia Xtreme, Dahlia Eros, Dahlia Adult 1, Dahlia Explorer Promo, 2x Dahlia TV Promo, Sport Italia,
    Sport Italia 2, MTV Itala, La 7 (Infocard), Mediashopping, QVC Italia (Infocard) und Ted Promo, Timb
    HD-1 und Mya+1. Letzteres codiert, die restlichen Kanäle offen. Allerdings – in der Sendenorm DVB
    S-2 16 APSK.


    Kann jemand die Aufschaltung bestätigen? Wenn das wirklich so ist, kann es doch nur als Zuführung für DVB-T in Italien gedacht sein. Die gleichen Sender sind auf dem Satelliten schon als Zuführung in DVB-S vorhanden, diese sind doch dann überflüssig und könnten abgeschaltet werden.
     
  2. teletext

    teletext Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: [12,5°West] Zuführung DVB-T Italien in APSK?

    Aufgrund der exotischen Sendenorm wird das leider kaum jemand empfangen können.
     
  3. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: [12,5°West] Zuführung DVB-T Italien in APSK?

    Darum fürchte ich auch die Abschaltung der DVB-S-Zuführung.
     
  4. isidoro

    isidoro Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [12,5°West] Zuführung DVB-T Italien in APSK?

    Es ist nichts neu, das Signal ist da schon seit April 2009, aber niemals bemerkt daran, weil die Parametern exotisch sind.

    Das Paket umfasst auch ein Promo von einem neuen Kanal von MTV, der Name noch nicht bekannt.

    In Italien ist das Paket auf DVB-T erhältlich nur in die Regionen die kein Analog TV mehr haben.

    Mit einem Technotrend PC Karte ist das Signal schlecht, aber empfangbar: http://www.megaupload.com/?d=HYL58KGX
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2010
  5. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: [12,5°West] Zuführung DVB-T Italien in APSK?

    Vielen Dank für das Video !

    Es soll noch auf gleicher Position Italia 1 HD usw. in dem gleichen Format senden
     
  6. Tycho

    Tycho Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Opticum 9500 HD, Technisat SkyStar 2. 2 x 85er Gibertini (13° Ost + 19,2° Ost fix und 75° Ost - 43° West motorisiert).
    AW: [12,5°West] Zuführung DVB-T Italien in APSK?

    Schade... mein Opticum liest zwar die Sender ein, bringt aber kein stabil laufendes Video/Audio (sieht auch in etwa so aus wie beim vorher verlinkten Video).
     
  7. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: [12,5°West] Zuführung DVB-T Italien in APSK?

    der entsprechende Receiver kostet mehrere Tausend Euro
     
  8. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: [12,5°West] Zuführung DVB-T Italien in APSK?

    OK, dann schaue ich einfach über die QPSK-Versionen weiter und vergesse APSK wieder. :)
     
  9. Radiopirat

    Radiopirat Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [12,5°West] Zuführung DVB-T Italien in APSK?

    also ich empfange fast alle genannten Programme frei und mit einem "normalen" Satreceiver!!!
     
  10. isidoro

    isidoro Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [12,5°West] Zuführung DVB-T Italien in APSK?

    Das ist nicht möglich, nicht auf 12722 H (SR 36510 und FEC 2/3).
    Sicherlich empfängst du die andere Frequenzen, 12515 und 12545 H (SR 17455 und FEC 3/4).
    Empfängst du auch das Promo mit der Platte für den neuen Kanal von MTV? Und TIMB HD?
     

Diese Seite empfehlen