1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

100 Hertz

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von MaddinD, 29. Juli 2010.

  1. MaddinD

    MaddinD Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich überlege gerade welchen neuen Fernseher ich mir kaufen soll. Und eine entscheidende Frage dabei ist ja die Hertz-Zahl.
    Viele Geräte haben ja mittlerweile 100 Hertz, anstatt 50. Aber mir ist aufgefallen, dass der Preisunterschied zwischen denen mit 100 Hz und denen ohne etwa 100€ ausmacht.
    Ist es diesen Unterschied wirklich wert und vor allem wobei merkt man den Unterschied eigentlich?
    (Das die Hertz Zahl nichts mehr mit der Bildwiederholrate der alten Röhrenmonitore zu tun hat, sondern nur angibt, ob 3 oder nur ein Bild zwischen zwei Bilder eingefügt wird, ist mir klar.)
    Die etwas älteren Flachbildfernseher haben in der Regel ja auch nur 50 Hz, aber trotzdem sieht man ja keine Schlieren, deshalb frage ich mich halt, ob man dafür noch 100€ mehr ausgeben muss.

    Danke schon mal im Voraus für eure Antworten.

    mfg
    Maddin
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.411
    Zustimmungen:
    2.650
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: 100 Hertz

    Mein Tipp, geh in ein Geschäft und lass es dir vorführen. Gerade am Thema Motionflow und ähnlichem scheiden sich die Geister. Die einen möchten ein ruhiges und ruckelfreies Bild, andere empfinden das als "unnatürlich".
    Im Prinzip geht es darum dass zB. auf Bluray Disks nur 24 Bilder pro Sekunde sind, so wie beim Original im Kino. Gute Fernseher (24p 100 Hz) berechnen halt Zwischenbilder, und machen da mal eben 96 oder 120 draus. Der eine mag das, der andere nicht.
    Von daher hilft wirklich nur eines, schaue es dir live an :winken:

    Gruß
    emtewe
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: 100 Hertz

    röhren haben nachleuchten, deswegen waren die bewegungen bei 50Hz fließend...oder zumindest erschienen sie so!
     
  4. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: 100 Hertz

    Hier kannst du nachlesen was der eine oder andere Hersteller darunter versteht und wie es umgesetzt wird.
    Ansonsten hilft immer der eigene Eindruck beim Händler um die Ecke.
     
  5. wolle

    wolle Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: 100 Hertz

    Ich habe zwei Philips, einen mit und einen ohne 100Hz. Ein Unterschied kann ich nicht feststellen.
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.411
    Zustimmungen:
    2.650
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: 100 Hertz

    Das kann mindestens 3 Ursachen haben:

    1. Du schaust nicht richtig hin
    2. Die einfachen Philips Fernseher sind schon sehr gut
    3. Die besseren Philips Fernseher sind nicht sehr gut

    Oder um es kurz zu machen:
    Deine Aussage dürfte dem TE kaum weiterhelfen ;)
     
  7. MaddinD

    MaddinD Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 100 Hertz

    Das Problem ist ja, dass man bei dem Händler nur das Testbild sieht, was zeigen soll, wie toll die Farben dargestellt werden.
    Aber mit schnellen Bewegungen oder so sieht man da ja leider nichts. Deshalb weiß ich nicht, wie ich das mit den 100 Hz selbst beurteilen kann :confused:
     
  8. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: 100 Hertz

    Du kannst dir doch ein Gerät deiner Wahl mit dem Signal vorführen lassen, was du auch zu Hause empfängst. Wer hindert dich dann daran, eine Sportsendung einzuschalten und die Einstellungen des Gerätes zu verändern, um zu gucken was geht?
     
  9. MaddinD

    MaddinD Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 100 Hertz

    Du meinst jetzt bei den Geräten im Geschäft? Bei Media Markt, Saturn usw. sind die meines Wissens nach gar nicht angeschlossen. Sondern die bekommen nur dieses Testbild rein.
    Ich hab den Verkäufer da schon gefragt, ob man da nicht einfach mal eine DVD einlegen oder einen Fernsehsender anstellen könnte. Aber es ging halt nicht.
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: 100 Hertz

    da läuft doch immer TV drauf in den läden! allerdings meist einundderselbe sender auf mehreren!
     

Diese Seite empfehlen