1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

1. Superstars-Show ziemlich öde

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Sky-Kunde2, 8. Januar 2006.

  1. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Anzeige
    Mal ganz ehrlich, Daniel Kübelböck oder Lorenzo konnten auch nicht singen, aber die hatten bei ihren Auftritt noch die eine oder andere schräge Idee und über die konnte man ja noch ein bißchen lachen. Was uns aber gestern abend aufgetischt worden ist, war teilweise gerade mal durchschnittlich, meistens schlecht und teilweise unterirrdisch. Ich frage mich eigentlich, worüber sich der Bohlen eigentlich so aufregt. Er hat ja schließlich die Kandidaten ausgesucht. Und er hätte die Möglichkeit gehabt, das dieser 18jährige Heulkrücke mit der Piepsstimme nicht so weit kommen zu lassen. Oder was ist mit dieser Busenrakete mit Nullstimme? Auch über die wird gemeckert, aber auch da hat die "Expertenjury" total geschlafen. Der Rest der Kandidaten ist einfach nicht erwähnenswert. So finden die ihren Superstar in 100 Jahren nicht. Außerdem warum singen die eigentlich immer nur ein Bruchteil des Liedes? Später können sie ja auch nicht mitten im Lied aufhören.
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: 1. Superstars-Show ziemlich öde

    Ich verstehe nur Bahnhof Bratkartoffel. :confused:
     
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: 1. Superstars-Show ziemlich öde

    Da verstehste ja mehr ick.

    bye Opa:) :)
     
  4. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: 1. Superstars-Show ziemlich öde

    :winken: Dann schlaf weiter!!!!
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: 1. Superstars-Show ziemlich öde

    So ist es.

    Muss man das verstehen (gucken)?

    Ich denke mal nicht.
     
  6. dyewitness

    dyewitness Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    206
    AW: 1. Superstars-Show ziemlich öde

    Bahnhof Bartkartoffel war gut... . *lol*

    Alleine der anspruch einen Suppen... tshculdigung Superstar produzieren zu wollen, als sei es so einfach...

    DIEHTA! Mach aus mir ´nen Steven King!
     
  7. fragenmeister

    fragenmeister Platin Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    2.603
    AW: 1. Superstars-Show ziemlich öde

    wir haben uns trotz alledem heute das 1. mal dtl. sucht... angeschaut...für uns hat die vanessa schon gewonnen, was für ne stimme, was für ein auftritt!
    falls rtl nicht an den telefonzahlen mauschelt, weil sie verhindern wollen, dass eine schwarze gewinnt, ist sie der kommende superstar und wird ihre beiden vorgänger um längen übertreffen..


    das habe ich gestern direkt nach der sendung hier geschrieben und dabei bleibe ich..!


     
  8. Diabolo

    Diabolo Senior Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Geräte:

    Panasonic TH42PV7
    AVM Fritz Media 8040
    Teufel Concept S

    Abos:
    Maxdome Premium Paket
    AW: 1. Superstars-Show ziemlich öde

    Muß man sich auch echt nicht antun, die "Superstars", die keine werden.:winken:

    Als kleine Kostprobe durften die ja jetzt die ganze Zeit vor der Werbung irgendwelche Weihnachtslieder trällern.

    Bei den Frauen war keine dabei, die wirklich ne Stimme hatte.

    Klingt irgendwie alles nach Pop-Einheitsbrei ala Dieter Bohlen.

    Oder wir sind von Stimmen wie Anastacia, Gwen Stefani und Pink verwöhnt..:love:, wer weiß...:D
     
  9. pro7fan

    pro7fan Guest

    AW: 1. Superstars-Show ziemlich öde

    So`n Superstar-Müll geht mir schon fast so sehr auf die Nerven wie Big-Brother.
    Echte Superstars zeichnen sich aus, wenn man sie auch nach 10 oder 20 Jahren noch hört. Der Bohlen-Musik-Abklatsch ist einfach nur grauenhaft. RTL verschwendet meiner Meinung nach nur Sendezeit.
    Aber was noch viel schlimmer ist, den jungen Leuten wird vorgegaukelt, dass sie mal ganz gross rauskommen würden, dabei will RTL zusammen mit einigen Plattenfirmen nur das schnelle Geld machen und wenn das nicht mehr kommt, werden die jungen Leute wie eine heisse Kartoffel fallen gelassen. So war es schon bei den ersten Staffeln, und so wird es auch diesmal sein.
     
  10. Anti9Live

    Anti9Live Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    AW: 1. Superstars-Show ziemlich öde

    Gestern habe ich etwas über eine Band Names "Nu Bagadi" im TV gesehen ...

    Ich dachte mit, verdammt, irgendwo hast du den Namen schon mal gehört gehabt ... dann ist mir wieder eingefallen es war die Popstarsband von 2005.

    Nicht das ich vergesslich sei, aber Unwichtige Dinge kann ich mir einfach nicht merken :D
     

Diese Seite empfehlen