1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

1 Receiver, gleiche Anlage, 2 Anschlüsse, unterschiedliche Sender?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Michael V, 9. April 2018.

Schlagworte:
  1. Michael V

    Michael V Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe ein TV mit eingebautem Receiver. Schließe ich dieses TV in der Küche an und suche Sender bekomme ich ca 1000 auf Astra.

    Schließe ich das TV auf der Terrasse an bekomme ich nur Kika, zdf info, 3sat und so ein paar arab Sender.

    Ist die gleiche Sat Anlage.

    Bis Ende letzten Jahres hat das einwandfrei funktioniert? Wo sollte man suchen

    Danke für jede Antwort

    Michael
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    12.336
    Zustimmungen:
    12.656
    Punkte für Erfolge:
    283
    ...und wie sieht die aus? Was werkelt dort?
     
  3. Michael V

    Michael V Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Eine Schüssel ein Lnb diverse Kabel ins ganze Haus.

    An4 Stellen im Haus funktioniert mit diesem TV alles einwandfrei und die ganzen Anschlüsse haben die gleiche Schüssel. Nur der Anschluss auf der Terrasse macht seit Samstag nicht mehr mit
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    12.336
    Zustimmungen:
    12.656
    Punkte für Erfolge:
    283
    Hat der Anschluss auf der Terrasse direkte Verbindung zum LNB oder zum anderen Anschluss im Haus?
     
  5. Michael V

    Michael V Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Ja von der Terrasse aus geht es auf der Aussenwand direkt zur Schüssel Alle anderen Anschlüsse im Haus genauso

    Komisch ist eben das an allen "indoor" Anschlüssen über 1000 Programme ankommen und auf der Terrasse nur 103,bei gleichem Fernseher und Receiver..
     
  6. Kapitaen52

    Kapitaen52 Talk-König

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    5.576
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    Nach Adam Riese kann das dann eigentlich nur auf einen defekt am LNB hinweisen, oder einen Feuchtigkeitsschaden.
    Ich erweitere meine Aussage jetzt mal damit es auch für den Letzten verständlich ist.
    Feuchtigkeitsschaden am/im Kabel oder dem Anschluß auf der Terasse
    Hoffe jetzt hat es auch raceroad kapiert :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2018
    viceroy gefällt das.
  7. raceroad

    raceroad Talk-König

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    5.088
    Zustimmungen:
    402
    Punkte für Erfolge:
    93
    Dit typische Ursache dafür ist, dass von der Terrasse zum LNB die Kabelverbindung zu schlecht ist (zu hoher Gleichstromwiderstand). F-Stecker korrekt montiert, fest angezogen, nicht korrodiert?
     
  8. Kapitaen52

    Kapitaen52 Talk-König

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    5.576
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    Na schrieb ich doch, aber F-Stecker am LNB kann man eigentlich ausschließen, da alle anderen Anschlüsse ok sind.
    Da ist es höchstwahrscheinlich, daß auch der F-Stecker zur Terasse ordentlich montiert ist.
     
  9. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    17.421
    Zustimmungen:
    5.679
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Astra: Sky, HD+, ORF
    Hotbird: SRF
    Amazon Video, Netflix
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Dreambox 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Ja aber irgendwo fängt es immer an (sicher nicht alle Stecker vom LNB gleichzeitig) und wo wird der Anschluss eher korrodieren innen oder außen ?
     
  10. raceroad

    raceroad Talk-König

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    5.088
    Zustimmungen:
    402
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wo denn? Du hattest von "defekt am LNB" und "Feuchtigkeitsschaden" geschrieben.

    Da "Feuchtigkeitsschaden" in diesem Forum üblicherweise nur als Begriff für eine bestimmte Art eines LNB-Defekts gebraucht wird, kann ich Deinen Beitrag nicht anders interpretieren, als dass der beim TE eingeschränkte Empfang Folge eines LNB-Defekts ist. Frei nach Toyota schließe auch ich dies nicht völlig aus *), aber ziemlich sicher weist Dein Hinweis auf LNB-Defekt in die falsche Richtung. Denn 3sat HD gehört zu Ebene low-vertical, die, wenn am LNB keine ausreichende Steuerspannung wegen einer schlechten Kabelverbindung ankommt, als letzte ausfällt. So wundert es auch nicht, dass es Problemschilderungen wie die des TEs samt der Auflösung, dass es nicht am LNB, sondern an der Kabelverbindung lag, wie Sand am Meer gibt. Ähnlich wie das seifuser bereits schrieb: Eine intakte Kabelverbindung in die Küche sagt rein gar nichts darüber aus, wie es um die Verbindung zur Terrasse bestellt ist.

    *: LNB wäre kaputt, wenn mit einem Tausch der Anschlüsse direkt am LNB der Ausfall zum Anschluss in der Küche wanderte. Sollte nach einem Tausch Empfang in der Küche und auf der Terrasse möglich sein, wurde alleine durch das Umklemmen ein Kontaktproblem beseitigt.
     
    salvator24 gefällt das.

Diese Seite empfehlen