1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

1 receiver 2 Satelliten

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von jbalou, 25. Januar 2006.

  1. jbalou

    jbalou Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe zwei LNB, die ich über einen DiSEqC 2.0 Umschalter auf einen analogen receiver führe (Astra, Atlantic Bird 3). Die letzten Jahre ging das auch alles ganz gut, aber nun beginnt der receiver schwarze Streifen auf dem Bildschirm zu machen und das Bild läuft wie verrückt. Das Problem liegt auch am receiver, das habe ich geprüft.
    Ich wollte den receiver austauschen, aber man sagte mir es gäbe keine analogen mehr die zwei LNBs ansteuern können (die Programme auf hotbird 3 die uns interessieren France 1,... werden analog gesendet).
    - Ist das wahr?
    - Wenn ich mir bei ebay einen entsprechenden receiver ersteigern möchte, muss ich dann bei den analogen twin receivern nachschauen, d.h. können die twin receiver automatisch auch ein DiSEqC Signal produzieren?
    - Wie ist der korrekte Ausdruck für solche receiver. Wichtig ist doch bestimmt auch das er DiSEqC 2.0 kann oder?
    - Gibts andere receiver die beispielsweise astra digital und hotbird analog empfangen könnten?

    vielen dank für eure hilfe
    gruss
    jürgen
     
  2. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: 1 receiver 2 Satelliten

    Also ob du 2 Satelliten empfangen kannst hat nichts mit Twin- oder Einzelreceiver zu tun.
    Und es gibt natürlich noch analoge Receiver die DiseqC können, das sind ja gerade die neueren.
    Analoge Receiver bekommt man ja mittlerweile nachgeworfen.
    Im Übrigen braucht der Receiver nicht 2.0 können, selbst 1.0 würde ausreichen, da du ja "nur" zwischen 2 Satelliten umschalten willst.

    Trotzdem ist, wenn der Receiver defekt ist die Überlegung anzustellen, die Anlage auf Digitaltauglichkeit umzubauen, da in wenigen Jahren die analoge Übertragung abgeschaltet wird.
     
  3. jbalou

    jbalou Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: 1 receiver 2 Satelliten

    Hallo,

    danke für Deine Antwort. Das Problem ist, dass die Franzosen (TF1,F2,F3,F5,M6) meines Wissen nur analog und nicht digital senden. Und mischen (astra digital und hotbird 3 analog) kann ich wohl nicht oder?

    Du sagst also normale analoge receiver mit denen ich zwei Satelliten empfangen kann gibt es noch normal zu kaufen. Die müssen doch nur DiSEqC haben soweit ich das verstehe. Hatte neulich nämlich einen bei mediamarkt gekauft, der hatte das nicht. Auch der bei saturn hatte kein diseqc.

    gruss
    juergen
     
  4. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: 1 receiver 2 Satelliten

    Also mir wär dass neu dass es überhaupt noch Recevier gibt die kein DiseqC haben..... :confused:

    Im Übrigen senden die von dir genannten Sender auch alle digital (wobei meines Wissens nur F2,F3,F5 frei sind)
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: 1 receiver 2 Satelliten

    Heutzutage gibt es ja nur noch billig analog Receiver. Gute gibt's neu keine mehr. Und bei den einfachen (vor allem die ohne OSD) gibt es häufig kein DiSEqC.

    Daher würde ich einen guten gebrauchten kaufen.
     
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: 1 receiver 2 Satelliten

    @jbalou,
    auf AT_Bird 3 werden auch FR2,FR3, 4,,5, arte,LCD digital ausgetrahlt, ebenso kannst Du , wenn Du nicht gerade Grenznah wohnst TF1 über Satellit im TPS-Bouquet für 11 € auf Hotbird 13° digital empfangen, mit einem entsprechenden digital Receiver mit CI-Slot, einem viacces-Modul plus der Smartcard Declic von TPS, die bekommst Du bei http://www.surpin.fr .
    Also überleg Dir mal ob Du nicht umrüstest auf Digital-Empfang.
    Gruß, Grognard
     
  7. jbalou

    jbalou Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: 1 receiver 2 Satelliten

    Hallo zusammen,

    wollte mich bei Euch allen für die vielen Ratschläge und Informationen bedanken. Jetzt bin ich etwas schlauer und werde mir genauer ansehen was ich tue.
     
  8. jbalou

    jbalou Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: 1 receiver 2 Satelliten

    Gruss
    Jürgen
     
  9. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    AW: 1 receiver 2 Satelliten

    Sali ,

    das Problem mit dem Bild hatte ich bei meinem Analogsat auch, Bild wanderte , OSD nicht mehr oder nur verzerrt lesbar, liegt am Netzteil, da wird der Kondensator , welcher am 5 V Regler 7805 liegt defekt sein ( hat wohl um 2000 Mykrofarad oder 4700 Mykrofarad ) diesen Kondensator hab ich bei mir ersetzt und dann lief alles wieder tip top . Falls Du jemanden kennst oder selber reparieren möchtest . Wichtig : Vor den Arbeiten Strom trennen , auf richtige Polarität des Kondensators ( Elko ) achten !!!

    Gruss Matti-Man
     

Diese Seite empfehlen