1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

1&1 kündigt einigen VDSL-Kunden vorzeitig

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von caScho78, 22. September 2018.

Schlagworte:
  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    119.897
    Zustimmungen:
    7.666
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Warum Diktat?, die Telekom bietet das nun mal nicht mehr an und damit kann es 1&1 auch nicht tun. Hat man bei Analogen Telefonanschlüssen mit DSL ja auch so machen müssen (bei allen Anbietern).
     
  2. captain83

    captain83 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Dann steht aber doch Kunden ein Sonderkündigungsrecht zu, oder nicht?
    Ich kann ja auch nicht einen Brief an 1&1 schreiben mit der Aussage, dass mir ein Fernseher nicht mehr zur Verfügung steht und dass ich deshalb den abgeschlossenen Vertrag nicht werde erfüllen (und bezahlen) können.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    119.897
    Zustimmungen:
    7.666
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Sicher doch, den Kunden wird doch deswegen gekündigt.
     
  4. captain83

    captain83 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Gekündigt wurde seitens 1&1 aber nicht der gesamte Vertrag, sondern nur die TV-Option.

    Ich hab mit 1&1 diesbezüglich telefoniert.
    1. „Leider haben Sie sich zu spät gemeldet“ - Äh, wie bitte?
    2. Bis zum Abschalttermin der TV-Option Ende März könne man nichts machen - ich würde eine neue Box zugestellt bekommen und dann schauen, wie sich das tariflich verhält.
    3. auf jeden Fall muss ich den Tarif wechseln, der dann wieder 2 Jahre läuft.

    Das möchte ich aber nicht. Hab dies auch ungefähr 17 mal gesagt, bis die Dame mich weiter geleitet hat. Zu einer Frau die leider gar keinen Plan hatte und überhaupt nicht wusste, was es mit der TV-Option auf sich hat.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    119.897
    Zustimmungen:
    7.666
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Warum nimmst Du denn überhaupt die TV Option?!
     
  6. captain83

    captain83 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Nunja, ich schaue ab und zu tatsächlich gerne TV. Und es war ja bisher auch Bestandteil meines Vertrages.
     
  7. mk80

    mk80 Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1

    Ich habe genau den gleichen Ärger mit 1&1 und der TV-Gerät Option hast du da was erreichen können wegen Sonderkündigung ?
     
  8. Phoenixfire

    Phoenixfire Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Meine TV Option würde auch gekündigt. Rechtlich geht das schon. Der DSL Vertrag und die TV Option haben sogar unterschiedliche Kündigungsfristen. Ob ein Sonderkündigungsrecht besteht, weiß ich nicht. Aber auf sein Recht pochen ändert nichts daran, dass die TV Option abgeschaltet wird. Und die DSL Leitung wird sicher auch nicht für einen neuen Anbieter freigegeben.

    Deshalb ist meine Lösung der Fire TV Stick. Dort gibt es mehrere TV Anbieter, die jeweils 10 Euro im Monat kosten. Erster Monat ist frei und Kündigung immer zum Monatsende. Da kann ich überall mal rein gucken und ausprobieren.

    1 und 1 DSL wird dann von mir regulären zum Vertragsende gekündigt. Einfach, weil ich mit der Kommunikationspolitik und dem Verhalten von 1und1 extrem unzufrieden bin.
     

Diese Seite empfehlen