1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

1&1 DSL 50

Dieses Thema im Forum "Smart Home und Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk" wurde erstellt von Gorcon, 17. November 2018.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    131.691
    Zustimmungen:
    14.976
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Anzeige
    Wie gesagt die sind nicht daran interessiert mich zu halten. Auf Nachfrage was sie mir denn anbieten wollen wurde einfach aufgelegt.
    Im Kündigungsschreiben stand nichtmal eine Telefonnummer.
    Die Verträge gehen dort auch erst ab 35€ los (nach dem 13. Monat).
    Derzeit zahle ich nur 22€. mit unbegrenzter Flatrate + Telefon (ohne Flat)
     
  2. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.921
    Zustimmungen:
    8.205
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    # Ohh tooo ?;)

    Ist kein Kabel Internet möglich ?
    -
    Wenn ich die Auswahl hätte nur zwischen 1&1 und Vodafone, würde ich aber 1&1 nehmen.
    Telekom scheidet aus, wegen Apotheke, und Tele2; wtf...:LOL:; und der Wiederverkäufer Primacall gilt als nicht besonders seriös und zuverlässig.
    Mann kann ja das günstigste Modell an Modem nehmen (keine Miete) und dann sich noch eine Box günstig in der Bucht als Zweitware kaufen.
    Probleme wie im Kabel gibt es da zum Glück nicht.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    131.691
    Zustimmungen:
    14.976
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    zu teuer und zu umständlich mit der Verkabelung. (u.U. gehe ich vielleicht auch ganz weg von Kabel wenn mir PYUR auf den Sack gehen sollte).
    Ich habe ja eine, und die will ich auch weiter nutzen.
     
  4. Wechsler

    Wechsler Gold Member

    Registriert seit:
    18. November 2017
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    357
    Punkte für Erfolge:
    93
    Habe ich auch, läuft prima.

    Hier nur von PYUR und das funktioniert nicht vernünftig.

    Als Alternative zu O2 fiele mir nur noch Easybell ein.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    131.691
    Zustimmungen:
    14.976
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Ist dann aber genauso teuer wie die aktuellen O2 Tarife, also 10 Euro mehr wie bisher.
     
  6. Wechsler

    Wechsler Gold Member

    Registriert seit:
    18. November 2017
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    357
    Punkte für Erfolge:
    93
    Der Komplett basic kostet 21,95 € im Monat. Die VDSL-Tarife sind dafür sogar 5 € pro Monat teurer als bei O2.
     
  7. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    8.909
    Zustimmungen:
    3.017
    Punkte für Erfolge:
    213
    Internet von TeleColumbus/PYUR funktioniert an mehreren Standorten unserer Firma eigentlich ziemlich problemlos seit vielen Jahren. Einzig haben sie mal den Traffic drastisch gedrosselt, als monatlich mehrere TByte Traffic durch unsere Patienten genutzt wurden. Steht aber auch in den Vertragsbedingungen, dass solch eine Nutzung im schlimmsten Fall die fristlose Vertragskündigung durch TeleColumbus möglich wäre.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    131.691
    Zustimmungen:
    14.976
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    ich will 50Mbit/s haben,
    Quelle easybell
    Stimmt.
    Quelle O2

    Aber O2 behauptet ja VDSL gibts ab nächstem Jahr bei mir nicht mehr. (Obwohl deren Verfügbarkeitstest und der der Telekom etwas anderes sagt.
     
  9. Wechsler

    Wechsler Gold Member

    Registriert seit:
    18. November 2017
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    357
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich benötige einen Internetzugang der nicht ausfällt. O2 sagt in seinen vertraglichen Bedingungen eine Verfügbarkeit im Jahresmittel von 98,5 % zu und hält sich da zumindest in meinem Fall auch dran. TC macht keine derartige Zusage und entsprechend funktioniert's dann auch.

    Das wird aber nichts mit 21,95 € pro Monat, wenn schon das regulierte Vorleistungsprodukt der Telekom teurer ist. Jeder Anbieter wird da versuchen, seinen Schnitt zu machen, entweder mit ehrlich kalkulierten Monatspreisen wie Easybell oder hintenrum mit langfristigen Knebelverträgen und nachträglichem Abkassieren nach der Kündigung.

    Ich vermute mal, was sie behaupten ist, daß sie dir kein VDSL50 mehr anbieten können. Damit bist du als natürliche Person gemeint, nicht dein Anschluß oder Standort.
     
  10. digi-pet

    digi-pet Guest

    Auch die Telekom kündigt VDSL Verträge wenn sie selber nicht mehr der Netzanbieter ist sondern ein anderer Anbieter . Die Telekom akzeptiert wohl selber nicht einen Vorleister .

    Telekom kündigt VDSL-Anschlüsse wegen Ausbau der Wettbewerber

    Bei mir bin ich auch gespannt wann Vodafone hier als Vorleister aufhört wenn die Telekom ausbaut am besten versucht man dann wohl so schnell wie möglich bei 1und1 dann auf VDSL von ADSL 16000 zu wechseln .
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. November 2018