1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

01805-Abzocke!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von chr1st0ph, 11. Juni 2007.

  1. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.686
    Zustimmungen:
    6.291
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Anzeige
    AW: 01805-Abzocke!

    Formulierungshilfe zum Geldeintreiben
    -----------------------------------------

    Man nennt es auch: "Kalletaler Dreieck..."


    ..............................................Mahnung...............................................
    ..........................................letzte Mahnung............................................
    .........................................dringende Mahnung..........................................
    ......................................letzte dringende Mahnung......................................
    ...................................allerletzte dringende Mahnung....................................
    .................................allerallerletzte dringende Mahnung.................................
    .............................allerallerletzte dringende Mahnung, sonst!.............................
    ........................letzte Mahnung vor Einschaltung eines Vollstreckers.........................
    .....................allerletzte Mahnung vor Einschaltung eines Vollstreckers.......................
    ...................allerallerletzte Mahnung vor Einschaltung eines Vollstreckers....................
    .............nun aber die letzte Mahnung vor Einschaltung des päpstlichen Femgerichts...............
    ...........nun aber die allerletzte Mahnung vor Einschaltung des päpstlichen Femgerichts............
    .........nun aber die allerallerletzte Mahnung vor Einschaltung des päpstlichen Femgerichts.........
    ..wir wissen genau, wo Sie wohnen, wo Ihr Auto steht, und welchen Schulweg Ihre Tochter nimmt...
    ....................................Fortsetzung folgt...........................................
     
  2. Golum

    Golum Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 01805-Abzocke!

    Ja,so sind Sie die Geldeintreiber...mal sehen was bei mir noch so abläuft....*wart*

    Lieben Gruß Golum
     
  3. nunse

    nunse Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 01805-Abzocke!

    Hallo Leute,

    wollte mich nochmal melden. Also - ich habe seit dem 7.1.08 nichts mehr von Vison Bill und Ihren Schergen gehört. Gestern kam dann von einem Inkassounternehmen mit dem Namen ConKred eine letzte Mahnung. Wenn ich nicht innerhalb 10 Tagen bezahle - wollen jetzt 115,83 € - dann wird das gerichtliche Mahnverfahren eingeleitet. ( Lach, Lach... ) :eek:

    Bin mal gespannt, ob jetzt Post vom Gericht kommt, wage ich aber zu bezweifeln, da man diese Forderung wohl schlecht begründen kann...

    Ich werde dieses Thema weiter aussitzen, mache ich ja nun schon seit dem 3.10.07... (!!!!!). :p

    Ich zerbreche mir nur den Kopf darüber, ob diese Spackos einem einen negativen Schufaeintrag mit diesem Mist bescheren können. Weiß dazu jemand was zu sagen ??

    Bis demnächst mal - haltet die Óhren steif und laßt euch nicht ins Bockshorn jagen !! Aussitzen !!

    nunse
     
  4. deadfox

    deadfox Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 01805-Abzocke!

    juhu hab auch post und ne neue nummer für euch von denen 01805 733734
    haben mich morgens überrascht und wollten die daten, drohte wenn wir die adresse selbst rausfinden müssen kostets 25euronen, meinte er so je nachdem wie wir mehr geld machen, allerdings fehlt bei meinem namen ein buchstabe.
    ? Gleich das von der verbraucherzentrale bayern schicken oder gar nix machen? oder gleich das schreiben von den minderjährigen weil die wissen ja eh nich wer da angerufen hat.


    kann ich denen nicht ne email schreiben in der steht da sie meinen widerruf erhalten haben und ich nich weiter von denen belästigt werden will, falls doch jedes mal wenn ich eine rechnung email mahnung inkasso oder anwaltsschreiben erhalte, 25euro bearbeitungsgebühr anfallen und das sie sich mit meinen bedingungen einverstanden erklären wenn sie auf die email antworten oder ne rechnung/mahnung schicken :p das sind meine agb's :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2008
  5. davegrohl

    davegrohl Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 01805-Abzocke!

    Hi Leute,

    bekam jetzt heute post von dem Anwalt, der nur ein Postfach angibt und eine 0180-Nummer hat :D:D
    Was ist das denn bitte für ein Anwalt?

    Sie drohen mit halt, wie bei den anderen Fällen auch mit einem gerichtlichen Mahnverfahren etc.
    Soll ich da auf irgendwas reagieren oder einfach nur nix tun?

    LG
     
  6. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: 01805-Abzocke!

    Hallo zusammen,

    meine Freundin hatte eine dubiose Abbuchung von glatten 40,00 € von ihrem Konto, von einer Firma namens "" Da sie damit nix anfangen konnte hat sie es zurückgeholt. Jetzt hat sie eine Gutschrift von dieser Firma in Höhe von 1 Cent erhalten und im Buchungskommentar den vermerk, dass sie bzgl. der Rückbuchung unter 0180556622120 anrufen soll. Ich wollte nur mal kurz anrufen um zu hören, was für ne Firma das ist, da wir bei Google nix gefunden haben. Da kommt allerdings nur ein ruhiger Ton, kein Freizeichen. ISt doch eindeutig ne Abzocke.

    Habe jetzt herausgefunden dass die Nummer von einer Firma namens TeleCash GmbH & Co. KG ist, dsa sind sowas wie EC Geräte, wo man mit Karte zahlen kann.

    Ist es rechtlich bindend, wenn auf dem Kto-Auszug steht man soll anrufen?
    Wieso schreiben die einen nicht schriftlich an?

    Kennt einer dieses Szenario?
     
  7. Golum

    Golum Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 01805-Abzocke!

    Ich würde diese Firma Anzeigen,wenn die ohne Einzugsgenehmigung Geld vom Konto abbuchen..
     
  8. KillBill468

    KillBill468 Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 01805-Abzocke!

    Thema Vision Bill,
    Hallo Leute,
    wer kommt mit zum Vision Bill Heini?`
    Ich muss was mit dem klären.
    Habe das selbe wie viele meiner Mitmenschen,ich hab verlockende Falle oh ja für 3ct/min telefonieren wollen mit Madame Erotika.
    Ich rief eine Kölner!Nummer an 0221.....
    Nach einer Minute legte ich genervt auf.Kein Erfolg zu viel bla bla...
    Nächste Tag hat mich ein Anruf überrumpelt,Adresse genannt.
    Fehler:wüt:!
    Nach Widerspruch kamen Mahnungen und Drohungen vom Feinsten,nicht reagiert.
    Dann Inkasso.
    Nicht reagiert.
    Dann war lange Zeit nix.3 Monate.
    Und heute,das muss ich euch erzählen,ein Anruf von einem weiteren Inkassounternehmen.Eine lebendige Frau am Telefon,die mir sagte ich soll zahlen sonst gerichtl Mahnbescheid.
    war kurzes Gespräch denn ich sagte ihr sie solle mal machen wir sehen uns vor Gericht!
    Was für Abzieher!
    Mal was im Ernst,hätte ich ein Abo gewollt oder wär ich nur im Geringsten darüber aufgeklärt gewesen was auf mich zukommt,ich hätte es bezahlt.Wenn ich diese Leistung gewollt und gebraucht hätte!!!!

    Ich kann euch sagen ich geh bis zum Schluss vor Gericht wenn es sein muss.:winken:
     
  9. KillVisionBill

    KillVisionBill Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 01805-Abzocke!

    Hi leute, mich hat es auch mal wieder betroffen nach ständigen mahnungsschreiben von VisionBill (bis ca April-Mai) kam gestern bei mir ein schöner breif von ConKred an " ... auf die Zahlungsaufforderung unserer Mandantin haben sie leider nicht reagiert. Nun sind wir mit der Rechtsverfolgung beauftragt.Können wir keinen Zahlungseingang innerhalb von 10 Tagen feststellen,wird das gerichtliche Mahnverfahren gegen sie eingeleitet. Es ist die letzte Möglichkeit die nicht unerheblichen Verfahrens- und ggf. Vollstreckungskosten zu vermeiden ..."

    Rechnungsdatum ist vom 21.02.2008 und der Zahlungsrückstand ist 114,93 Euro.Den betrag soll ich bezahlen obwohl ich nur ein paar sekunden telefoniert hab, noch nicht mal die AGB´s ganz gehört habe und Wiederruf innerhalb von 14 Tagen eingelegt habe.Das sind solche Abzocker, ich möchte die echt mal besuchen kommen
     
  10. AW: 01805-Abzocke!

    Und dann?
     

Diese Seite empfehlen