1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

„Premiere-Star“-Transponder aktiv

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von orion, 17. August 2007.

  1. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.635
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    das liegt an der hohen und sehr fehleranfälligen frequenz von NASN.
     
  2. Sweet-Lovelle

    Sweet-Lovelle Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    Irgendwie verstehe ich das nicht so ganz.
    Wenn die dort nur ein Standbild zeigen auf dem Kanal und kein Fußball, warum lassen die dann das normale Programm nicht weiterlaufen.
    Würde es ja noch verstehen wenn der Kanal mit Fußballübertragung unterbrochen wird, aber nur Standbild will mir nicht in den Sinn.
     
  3. Met-Mann

    Met-Mann Silber Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    354
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DM 8000, Quadbox HD 2400
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    Bei TW1, der auf dem gleichen Transponder liegt, gibt es dieses Problem nicht.
    Ich habe eher das Gefühl, dass es an der Verschlüsselung liegt.

    Wenn alle Sender auf dem Star-Transponder in 720x576 senden würden, würde ich das Timesharing verstehen.
    Leider sind 480x576 und niedrige Datenraten bei Premiere immer noch Standard, selbst auf einem nur halb genutzten Transponder.
     
  4. StefanB

    StefanB Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    Bei Digital-Fernsehen teilen sich die Sender, die auf einem Transponder sind, die Datenrate des Transponders. D.h. wenn ein Sender (z.B. Cartoon Network) nicht sendet (oder nur ein Standbild), steht mehr Datenrate für andere Sender zur Verfügung. Und da die Arena-Fußball-Sender auf dem Transponder nur bei Bundesliga-Übertragungen senden, bekommen die dann die Datenrate von Cartoon Network.
     
  5. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    wenns daran läge gingen die emus auch nicht...
    ich würd eher sagen das das multicrypt noch nicht so funzt wie es soll....nasn hat ja auch nicht getestet vorher wie die premieretranspondersender, das hätte man tun sollen da man ja eigentlich wusste das es probs geben könnte, die gabs ja schonmal auch wegen der frequenz aber vor allem wegen multicrypt.
    das würde sowohl die nicht entschlüsselung als auch die aussetzer erklären.
    vor allem wenn tw1/gotv bei einem funktioniert, wenn die auch probs machen sollte man sich gedanken über seine satanlage machen
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2007
  6. StefanB

    StefanB Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    So wie ich das sehe, funktioniert auf dem Kanal einfach die Betacrypt-Tunnelung nicht richtig. Ich habe bisher nur von Leuten mit Schwierigkeiten gehört, die eine D-Box (1 oder 2) oder ein Alphacrypt benutzen.
     
  7. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    mein technisat (premiere zertifiziert) spielt auch nicht mit, meldet aber auch das der sender betacrypt verschlüsselt ist....
    so wie ich das sehe gabs einige receiver die zicken.
     
  8. flori1406

    flori1406 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Smart MX 40
    No Name Antenne 70 cm Diseqc H-H Motor SG-2100
    Drehbereich 42ost bis 34,5west
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    bei mir funktionierts ohne probleme!
     
  9. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    und was bringt mir diese info nun? :D
     
  10. flori1406

    flori1406 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Smart MX 40
    No Name Antenne 70 cm Diseqc H-H Motor SG-2100
    Drehbereich 42ost bis 34,5west
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    wollte nur damit sagen dass bei mir das problem nicht auftritt!
     

Diese Seite empfehlen