1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

„Premiere-Star“-Transponder aktiv

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von orion, 17. August 2007.

  1. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    Anzeige
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    "RTL Living" vom RTL-Transponder...
    Dachte, das wäre schon vor Wochen klargestellt worden.
     
  2. ericfeltus

    ericfeltus Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    Hallo,

    Wurde Premiere Star nun auch für die Premiere Thema Kunden auf der Smartcard freigeschaltet ?

    Sind die Sender offen für Premeire Kunden ?


    Denn diese Senderkennungen wurde heute morgen im Premiere Bouquet eingefügt.

    Kinowelt TV
    Turner Classic Movies
    AXN
    Animax
    Disney Playhouse
    Disney Toon
    Boomerang
     
  3. Kisspool

    Kisspool Silber Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Laminas OFC-1100 (45W-76.5E), Wave Toroidal T90 (13E, 19.2E, 23.5E, 28.2E)
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    das kann man nur hoffen.
    beate-uhse und jetix senden auch mit 2 verschiedenen kennungen, werden aber trotzdem timegeshared (auch wenn in diesem fall das programm drauf abgestimmt ist)
    toon disney ist ein 24-stunden programm. playhouse disney sendet nur bis 20uhr.
    was bringen die dann zwischen 20 und 6 uhr?
    erhöhte bitrate für alle sender? playboy? :winken:
     
  4. thomas123

    thomas123 Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    Nein
     
  5. thomas123

    thomas123 Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    Nein
     
  6. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    21.045
    Zustimmungen:
    2.321
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=2321682&postcount=264

    Echt oops, dachte weil gestern RTL Living offen war, dass es der Transponder wird.
     
  7. Philou5

    Philou5 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    Es wird ja auch der Transponder. RTL Living sendet auf dem RTL-Transponder, auch wenn RTL Living bislang nur beim arena-Paket empfangbar war und arena als Provider eingetragen ist.
     
  8. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    Gestern war "RTL Living" auf dem RTL-Transponder offen ;) (genau dieses ist ansonsten im ArenaFamily-Paket drin, ja - liegt aber nicht "auf dem" "Arena"-Transponder).
     
  9. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    9.442
    Zustimmungen:
    308
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    PANASONIC TX-50EXW 734
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    Der Pay-TV-Anbieter Premiere hat sein Abopaket "Star" wie erwartet um die Sender Playhouse-Disney und Toon-Disney erweitert.
    Das Angebot geht an diesem Samstag (1. September) mit insgesamt 13 Kanälen an den Start, teilte der Abosender am Mittwoch mit. Playhouse-Disney ist ein pädagogisch
    ausgerichteter Vorschulsender für Kleinkinder und deren Eltern, Toon-Disney kommt mit klassischen und aktuellen Zeichentrick-Produktionen für Kinder und Familien. Premiere hatte die beiden Neuzugänge in einer frei zugänglichen Web-Seite in der vorvergangenen Woche bereits versehentlich bekannt gegeben (SAT+KABEL berichtete).

    Neben den Disney-Pogrammen sind auch Turner Classic Movies, Sat.1-Comedy, Kabel1-Classics, AXN, Kinowelt-TV, RTL-Living, e.Clips, Animax, Boomerang, Cartoon Network, MTV und NASN im Paket enthalten. Unter den Abonnenten werden neben dem kostenfreien Bezug bis Ende Oktober in Zusammenarbeit mit dem Anbieter MyStar auch drei Sterne im Weltall mit dem eigenen Namen verlost. Das Angebot gilt nach Angaben im Kleingedruckten nur für Premiere-Kunden mit Satelliten-Empfang.

    In Verbindung mit dem Bouquet Premiere "Thema" als einzigem Programmpaket wird "Star" für einen monatlichen Betrag von 8 Euro und in Verbindung mit einer sogenannten 5er- oder 7er-Kombi für einen Betrag von 10 Euro, in allen anderen Paketkonstellationen für 14 Euro abgegeben. Die Laufzeit richten sich nach dem bestehenden Abonnement. Premiere-"Star" wird auch über die umstrittene Verschlüsselungsplattform "Entavio" des Satelliten-Betreibers SES Astra ausgestrahlt.



    Quelle:satundkabel.de
     
  10. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    19.114
    Zustimmungen:
    1.576
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: „Premiere-Star“-Transponder aktiv

    Haben die Disney-Kanäle wirklich verschiedene V-PIDs und SIDs?
     

Diese Seite empfehlen