1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

„NDR Schlager“: Dann startet der neue Sender

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Oktober 2021.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    110.475
    Zustimmungen:
    1.459
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Neues Angebot für alle Schlagerfans: "NDR Schlager - Im Norden zuhaus" startet am Montag, 1. November. Das digitale Radioprogramm wird live aus Hannover gesendet. Empfangbar ist es über das Digitalradio DAB Plus, den Satelliten Astra, die NDR Radio App, Internet und das digitale Antennen-Fernsehen DVB-T2.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    4.889
    Zustimmungen:
    1.545
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wenn man sich bei den ÖR schon auf Musiksparten spezialisiert, warum gibt es keinen einzigen öffentlich-rechtlichen Rock-Sender? Warum keinen für elektronische Musik? Warum keinen Metalsender? Das hören doch auch ziemlich viele Gebührenzahler. Stattdessen bekommen wir BR Schlager, NDR Schlager und die MDR Schlagerwelt, da reicht doch einer. Regionale Berichterstattung dürfte dort doch wohl kaum laufen?
     
  3. S.B.

    S.B. Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wie wäre es wenn man sich erstmal informiert bevor man sinnlos rumposaunt?
    Hier können Sie sich überzeugen - Um halb gibt es sogar Landesnachrichten...

    MDR SCHLAGERWELT Sachsen-Anhalt | MDR.DE
     
    Redheat21 gefällt das.
  4. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    4.889
    Zustimmungen:
    1.545
    Punkte für Erfolge:
    163
    Bleib cool! :cool:Laut Wikipedia werden die nur von MDR Sachsen, MDR Sachsen-Anhalt oder MDR Thüringen übernommen. Also keine eigenen Inhalte. Oder bist du da besser informiert?

    Selbst wenn es vereinzelte eigenproduzierte regionale Inhalte geben würde, sind drei Schlagersender der ARD in meinen Augen zwei zuviel, wenn andere Musiksparten gar nicht bedient werden.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    137.018
    Zustimmungen:
    19.604
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Der NDR wird aber ein anderes Programm machen wie der mdr. ;)
     
  6. S.B.

    S.B. Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    38
    Es wird den Landesfunkhäusern extra produziert!! Nicht übernommen. Das ist schon ein Unterschied.
     
  7. andi410

    andi410 Platin Member

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    1.957
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Fernseher (mit DVB-T2HD), DVB-C-Receiver, Blu-Ray-Player, VHS-Videorecorder, Fire-TV-Stick (Waipu.tv Perfect Plus & Netflix), Massengeschmack.TV
    Hat NDR nicht mit "NDR Plus" schon einen Schlagersender? Oder wird aus "NDR Plus" dann "NDR Schlager"?

    Typisch Öffis - Schreien nach mehr Geld und schmeißen es gleichzeitig aus dem Fenster. Bin ja wenigstens froh, dass sie die Fenster vorher öffnen, sonst müssten wir noch den Glaser für die kaputten Scheiben bezahlen...

    Ich habe ja nix gegen Schlager, weil ich selber gerne Schlager höre, aber warum braucht der NDR dann 2 Schlagersender?
     
    Siggi64 gefällt das.
  8. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    4.889
    Zustimmungen:
    1.545
    Punkte für Erfolge:
    163
    Dann stimmt der Wikipedia-Eintrag wohl nicht. Unabhängig davon bleibe ich meiner Meinung, dass drei ARD-Schlageradios zwei zuviel sind, solange diverse andere Sparten mit vielen Anhängern überhaupt nicht von der ARD bedient werden.

    @ andi410: der Sender wird nur umbenannt.
     
  9. makkabaeus

    makkabaeus Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das hätte sich der NDR sparen können. Es gibt bereits auf DAB+ (von Internetradios ganz zu schweigen) genügend "Schlagersender". Positiv zu erwähnen sei hier Absolut Bella, die einen kreativen Mix spielen. Der NDR könnte stattdessen in den NDR1-Landeswellen die Musikfarbe bunter und überraschender gestalten. Dazu würde auch ein bis zwei gute Schlager in der Stunde passen. In Hamburg auf NDR 90,3 gibt einen unsäglichen Mix in Dauerschleife von englisch-sprachigen Oldies, die sämtlich älter als 30 Jahre alt sind (grauenhaft!).
     
    John22 gefällt das.
  10. S.B.

    S.B. Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wie wäre es wenn Sie einmal einen Kurs in Medienkunde besuchen? Rundfunk ist Ländersache.
     
    Winterkönig gefällt das.